Telefonanbindung FritzBox 7390 an Unternehmersuite Mittelstand 2014

  • Aktuell versuche ich die Telefonanbindung meiner FritzBox 7390 an die Unternehmersuite (US Mittelstand 2014) einzurichten.


    Den TAPI Treiber habe ich bereits installiert, allerdings muss ich in der US ja auf ein externes Programm verweisen und noch die passenden Parameter angeben. Nur welche?
    Ich habe es bereits mit dem FritzBox Monitor probiert, aber leider hat das nicht funktioniert. Auch der Verweis auf die Windows Wahlhilfe in Verbindung mit dem Fritz TAPI Treiber hat das Problem nicht gelöst!


    Ich möchte nicht nur die Wahlhilfe benutzten sondern auch die Anruferkennung, welche mir den Kontakt - sofern vorhanden - in der US anzeigt (siehe US-Hilfe erster Absatz unter Telefonanbindung).


    Hat jemand von euch dies schon mit einer FritzBox 7390 realisiert und kann mir helfen was ich angeben muss?


    Danke schon einmal im Voraus für die Hilfe
    Lition

  • Hallo Franco,


    danke für die Antwort. Leider löst das noch nicht mein Problem da es mir aktuell nicht um das Faxen sondern die Telefonanbindung geht.
    In den Einstellungen muss ich einen Pfad zu einem Programm angeben und dazu noch bestimmte Parameter.
    Wir verwenden eine Fritzbox 7390 als TK-Anlage und auf den TAPI Treiber kann ich nicht verweisen.Wir möchten die Funktion benutzten, dass bei einem Kundenanruf der Kaufmann anzeigt wer anruft.


    Zitat aus der Hilfe:
    "Die Telefon Anbindung ist das Bindeglied zwischen Ihrer Telefonanlage mit der zugehörigen Software und der Datenbank. In den Eigenschaften der Telefonanbindung wählen Sie den Anschluss aus, der entweder ein Endgerät wie beispielsweise ein Modem oder eine Telefonsoftware Ihres Anlagenherstellers sein kann.


    WISO Kaufmann durchsucht bei einem eingehenden Anruf alle Telefonfelder auf Übereinstimmung. Die gefundenen Datensätze werden Ihnen in einem Fenster angezeigt. Sollte diese Telefonnummer in der Adresse und bei einem der Ansprechpartner identisch sein, werden beide Datensätze anzeigt. Der entsprechende Adressdatensatz und der Datensatz des Ansprechpartners. Wird die Telefonnummer in 5 verschiedenen Telefonfeldern gefunden, werden 5 Datensätze angezeigt.


    Wird eine Rufnummer nicht in kompletter Übereinstimmung gefunden, wird in max. drei Schritten jeweils die letzte Ziffer der ankommenden Rufnummer abgeschnitten. Die Mindestlänge der Rufnummer beträgt drei numerische Zeichen, sollte diese vorher erreicht werden, so wird die Suche abgebrochen."


    Hast Du diese Funktion bei dir am laufen? Funktioniert das überhaupt?


    Gruß
    Lition