einmaligen Sonderbeitrag anlegen und Bankeinzug vorbereiten

  • Alle Mitglieder sollen einen einmaligen Sonderbeitrag entrichten und dieser wird vom bestehenden Bankkonto abgebucht.


    Wie kann ich diesen Sonderbeitrag bei den einzelnen Mitgliedern abbuchen, ohne dass ich jedes einzelne Mitglied aufrufen muss und dort den Betrag eingeben muss? Bei den Beitragssätzen ist der Betrag schon angelegt.

  • Hallo 5588476


    über die Beitragssätze geht's leider nicht aber trotzdem ist die Lösung ganz einfach.


    Du definierst unter "Stammdaten - Leistungen" einen neuen Leistungssatz z.B. Sonderbeitrag und hinterlegst den Betrag.
    Dann erstellst für nur ein Mitglied eine neue Rechnung und selektierst im Reiter "Eingabemaske" in der Spalte "Leistung" deinen neu erstellten Sonderbeitrag. Unter "Erweitert" kannst du noch einen individuellen Text formulieren oder einen vorhandenen Textbaustein verwenden.
    Rechnung speichern F11
    So, und jetzt wird diese Rechnung geklont für alle anderen Mitglieder!
    Rechte Maustaste und "Für anderen Empfänger kopieren.." auswählen. Aber bitte beachten, dass sich in der aufgepoppten Liste nicht nur die Mitglieder befinden sondern auch alle Kontakte.


    Sodann brauchst du nur noch alle Lastschriften lostreten, die sich auf wundersame Weise unter "Offene Lastschriften" angesammelt haben (vorausgesetzt im Mitgliederstammsatz ist die entsprechende Zahlungsart hinterlegt).


    Diese ganze Prozedur ist auch in der Bedienanleitung ab Seite 250 beschrieben.


    Gruß
    Peter