Splitbuchungen bei Filteransicht berücksichtigen

  • Auch wenn dieses Thema bereits 2012 behandelt wurde, gibt es bisher keine zufriedenstellende Lösung:


    Wenn eine nach Kategorien gefilterte Ansicht erstellt wird, werden nur ungesplittete Buchungen angezeigt, die dieser Kategorie entsprechen. Gesplittete Buchungen tauchen - trotz zutreffender Kategorie in den Einzelbuchungen - nicht in dieser Filteransicht auf. Wenn in der Filteranpassung bei Kategorien das Häkchen auch bei "Inkl. Splitbuchungen" gesetzt wird, wäre zu erwarten, dass nun auch Splitbuchungen, die der ausgewählten Kategorie entsprechen, angezeigt werden. Tatsächlich werden aber alle Splitbuchungen, egal welcher Kategorie, angezeigt!


    Auch wenn Billy in besagtem Thread (s.o.) schreibt, dass das einfach so ist und "gewollt" sei (woher weiß er das eigentlich?), ergibt diese Filtereinstellung so gar keinen Sinn und bedarf dringend der Überarbeitung! Warum das so erreichte Filterergebnis keinen Sinn ergibt, muss, glaube ich, nicht extra erläutert werden...


    Nach den Erfahrungen der letzten Monate werde ich zusätzlich zu diesem Thread auch noch ein Ticket beim Support einreichen in der Hoffnung, dass dieser schon seit langer Zeit bestehende Bug behoben wird...


    Gruß
    DerDeedee

  • Auch wenn Billy in besagtem Thread (s.o.) schreibt, dass das einfach so ist und "gewollt" sei (woher weiß er das eigentlich?),

    Das habe ich mir natürlich ausgedacht! :whistling:
    Ich habe zudem nicht behauptet, daß das optimal wäre, um das noch einmal klar zu stellen.


    Warum das so erreichte Filterergebnis keinen Sinn ergibt, muss, glaube ich, nicht extra erläutert werden...

    Doch, muß es. Es wird nach Buchungen gefiltert, die gesplittet wurden. Ob jeder dafür eine Anwendung hat, mag dahingestellt sein.


    Nach den Erfahrungen der letzten Monate werde ich zusätzlich zu diesem Thread auch noch ein Ticket beim Support einreichen in der Hoffnung, dass dieser schon seit langer Zeit bestehende Bug behoben wird...

    Wenn etwas so gewollt ist, kann es per Definition nicht ein Bug sein. Man muß nicht immer Bug rufen, wenn man etwas nicht nachvollziehen kann oder nicht braucht.
    Davon abgesehen kannst Du Dir das Ticket eigentlich sparen: nimm einfach mal am Betatest für MG 2015 teil. Da sind die Filter in der Buchungsliste und den Auswertungen einheitlich von der Funktion her und können zudem Bereichsübergreifend verwendet werden. Und bzgl. Splitbuchungen und Kategorien sollte er auch in Deinem Sinne funktionieren.

  • Doch, muß es. Es wird nach Buchungen gefiltert, die gesplittet wurden. Ob jeder dafür eine Anwendung hat, mag dahingestellt sein.

    Na gut, dann eben doch: Wenn ich nur nach (allen) gesplitteten Buchungen filtern will, muss ich in der Filterauswahl im Bereich "Kategorien" alle Kategorien abwählen, dafür aber das Häkchen bei "Inkl. Splitbuchung" setzen: Alle Splitbuchungen werden angezeigt. Wähle ich nun noch wenigstens eine Kategorie dazu, werden immer noch alle Splitbuchungen angezeigt und zusätzlich ungesplittete Buchungen, die der gewählten Kategorie entsprechen. Ob es dafür überhaupt eine Verwendung gibt, mag dahingestellt sein... :rolleyes:


    Wenn etwas so gewollt ist, kann es per Definition nicht ein Bug sein. Man muß nicht immer Bug rufen, wenn man etwas nicht nachvollziehen kann oder nicht braucht.

    Das war schon klar :D : Wenn ich in einer Filterauswahl Kategorien auswählen kann und per Optionskästchen noch dazu "Inkl. Splitbuchungen" oder nicht, ist damit ganz bestimmt gemeint, dass ich zusätzlich noch alle Splitbuchungen sehen will, egal welcher Kategorie - völliger Unsinn! 8| (Oder was soll das "Inkl." bedeuten?) Wenn das tatsächlich so gewollt war - was ich ernsthaft bezweifle - sitzt der Bug tatsächlich woanders...


    Davon abgesehen kannst Du Dir das Ticket eigentlich sparen: nimm einfach mal am Betatest für MG 2015 teil. Da sind die Filter in der Buchungsliste und den Auswertungen einheitlich von der Funktion her und können zudem Bereichsübergreifend verwendet werden. Und bzgl. Splitbuchungen und Kategorien sollte er auch in Deinem Sinne funktionieren.

    Ach, was! Etwa doch ein behobener Bug? Wenn das so gewollt war, hätte man es ja auch so lassen können... :whistling:


    Sicherlich sind Betatests eine gute Einrichtung! Allerdings m.E. nicht dafür, um zu gucken, ob irgendein Feature in der zukünftigen Version eingebaut sein wird, sondern - wenn man den Begriff "Test" ernst nimmt - um veränderte Funktionalitäten zu testen und entsprechend mit der Betatestabteilung zu kommunizieren - dazu habe ich leider keine Zeit...


    Deshalb beende ich meinen Beitrag jetzt hier auch!


    DerDeedee

  • Na gut, dann eben doch: Wenn ich nur nach (allen) gesplitteten Buchungen filtern will, muss ich in der Filterauswahl im Bereich "Kategorien" alle Kategorien abwählen, dafür aber das Häkchen bei "Inkl. Splitbuchung" setzen: Alle Splitbuchungen werden angezeigt. Wähle ich nun noch wenigstens eine Kategorie dazu, werden immer noch alle Splitbuchungen angezeigt und zusätzlich ungesplittete Buchungen, die der gewählten Kategorie entsprechen.

    Damit beschreibst Du nur die bisherige Implementierung. Aber das ist immer noch keine Begründung.


    völliger Unsinn!

    Deine Sicht der Dinge.


    Ach, was! Etwa doch ein behobener Bug? Wenn das so gewollt war, hätte man es ja auch so lassen können...

    Noch einmal: es hat niemand behauptet, daß die bisherige Verfahrensweise die optimale ist. Sie hat so funktioniert, wie von den Entwicklern gewollt. Diese haben aber sehr wohl zur Kenntnis genommen, daß es für die Anwender ein Problem darstellt und diese andere Bedürfnisse haben. Daraus haben die Entwickler offensichtlich die Konsequenz gezogen, im Zuge der Neuentwicklung von MG in der neuen Entwicklungsumgebung es anders zu machen und dabei das bisherige Feedback der Anwender zu berücksichtigen.


    Sicherlich sind Betatests eine gute Einrichtung! Allerdings m.E. nicht dafür, um zu gucken, ob irgendein Feature in der zukünftigen Version eingebaut sein wird, sondern - wenn man den Begriff "Test" ernst nimmt - um veränderte Funktionalitäten zu testen und entsprechend mit der Betatestabteilung zu kommunizieren - dazu habe ich leider keine Zeit...

    Deine Entscheidung. Die Betatest sind offen und niemand ist verpflichtet, da Feedback zu liefern, wenn ihm nichts aufgefallen ist.


    Deshalb beende ich meinen Beitrag jetzt hier auch!

    Jawoll!

  • Hallo,

    Man muß nicht immer Bug rufen, wenn man etwas nicht nachvollziehen kann oder nicht braucht.


    Wenn etwas für die Hauptkategorien halbwegs funktioniert (unter der Hauptbuchung werden nur die Splittbuchungen der gewählten Kategorien angezeigt), für die zusätzlichen Kategorien aber gar nicht (dort werden alle Splittbuchungen aller Kategorien angezeigt), dann ist es aus meiner Sicht ein Bug.


    Nach den Erfahrungen der letzten Monate werde ich zusätzlich zu diesem Thread auch noch ein Ticket beim Support einreichen in der Hoffnung, dass dieser schon seit langer Zeit bestehende Bug behoben wird...


    Ich bräuchte auch diese Änderung, viel Glück damit beim Support. Eine Auswahl wie beim Exportieren, ob ich nur die einzelnen Splittbuchungen oder die Hauptbuchung oder beides haben will, würde allen gerecht werden.


    Grüße
    ibro

  • Wenn etwas für die Hauptkategorien halbwegs funktioniert (unter der Hauptbuchung werden nur die Splittbuchungen der gewählten Kategorien angezeigt), für die zusätzlichen Kategorien aber gar nicht (dort werden alle Splittbuchungen aller Kategorien angezeigt), dann ist es aus meiner Sicht ein Bug.

    Es ist offensichtlich sinnlos, hier weiter zu diskutieren. Nennt es, wie Ihr wollt... :whistling:


    Ich bräuchte auch diese Änderung, viel Glück damit beim Support. Eine Auswahl wie beim Exportieren, ob ich nur die einzelnen Splittbuchungen oder die Hauptbuchung oder beides haben will, würde allen gerecht werden.

    Du hast aber schon den Rest gelesen? Oder auf Grund eines Bugs nur die Hälfte? :S