Amazon Modul

  • Hallo zusammen,


    nach schwerem Anlauf das Amazonmodul zum laufen zu bekommen, wurden nun erfolgreich aktuelle Bestellvorgänge importiert.


    Allerdings werden zu den Bestellungen keine Artikel angezeigt. Die Bestelldetails bleiben leer, außer Artikelmengen werden dargestellt.


    Wie sieht es bei euch aus?


    Viele Grüße


    Ben

  • Ich nutze zwar nicht das Amazon Modul, aber mal als Gedanke zur Fehlersuche: Sind die bei Amazon verkauften Artikel auch in Mein Büro als Artikel mit der gleichen Artikelnummer angelegt? Sonst weiss die Software ja nicht, wie die importieren Bestellungen zugeordnet werden sollen. Zudem ist es in Webshop Modul so, dass man einen Artikel definieren kann, der bei nicht möglicher Zuordnung herangezogen wird. Ich denke, das wird im Amazon Modul ähnlich sein.

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

  • Hallo Heiko,


    vielen Dank für deine Hilfestellung.


    Im MB sind bisher noch keine Artikel hinterlegt.


    Der Grundgedanke war eigentlich, MB als Verwaltung / WAWI zu nutzen.
    Ich hatte gehofft die Amazon-Bestellungen inkl. Artikel (mit Preis) im MB einsehen zu können um daraus eine Rechnung zu erzeugen.



    Bei meinem Amazon gibt es keine festgelegten Artikel, weil diese sich immer mal ändern.

  • Im MB sind bisher noch keine Artikel hinterlegt.


    Hallo Art.BeKo


    wenn das Amazon-Modul genauso funktioniert, wie das Webshop-Modul, wird das ohne Artikel in MB nicht funktionieren, denn MB versucht an Hand der Artikelnummer (die man in der Artikelverwaltung auch getrennt nach interner Nummer und Webshop-Nummer angeben kann) zumindest die Artikelbeschreibung aus dem Artikelstamm zu holen. Du kommst damit also nicht um das einpflegen der Artikeldaten herum. Der in MB hinterlegte Preis ist dabei aber Nebensache, denn den übernimmt MB aus der importierten Bestellung.

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."