Splittbuchung

  • ich habe eine regelmäßige Buchung angelegt und den Betrag wollte ich splitten. Der Gesamtbetrag ist 2307,32 €, gesplittet in 1582,77 - 567,57 und 156,98€.
    Die Eingabe von mehr als 3 Stellen vor dem Komma ist nicht möglich.
    Im Forum nichts dazu gefunden. Wer weiß was? Danke.

  • Hedals redet hier vom Haushaltsbuch 2014, wessen Unterbau nicht mehr auf MG2014 basiert sondern auf Konto Online 2014 bzw. MG2015.
    Ich konnte es in der MG2015Beta aber auch nicht nachstellen.



    Wende dich mit diesem Anliegen daher mal an den Support und füge einen Screenshot bei, wenn du's auch mit anderen Buchungen reproduzieren kannst.

  • Hedals redet hier vom Haushaltsbuch 2014,

    Oh stimmt, habe ich überlesen. Danke für den Hinweis.


    Ich konnte es in der MG2015Beta aber auch nicht nachstellen.

    Und ich auch nicht im HHB 2014:



    Allerdings frage ich mich beim erneuten Lesen seines Postings, was er wie splitten will bzw. warum vor dem Wert 567,57 ein Minuszeichen steht? ?(


    Das würde ja nur so zusammenpassen:



    geht aber auch. Wenn man mal von den Fehler absieht, daß die Farbgebung der Werte in den Teilsplits zu 2/3 falsch ist (da ist etwas faul im Auftragsformular, in der Buchung stimmt es dann).

  • Das Problem existierte auch in der 2015er BETA (Mantis #1082) wurde aber bereits in einer der letzten Versionen behoben. Vielleicht solltet Ihr die Versionen vom HHB mal vergleichen, nicht das Billy bereits mit einer Vorabversion getestet hat, in der der Fehler bereits behoben ist.

  • Das Problem existierte auch in der 2015er BETA (Mantis #1082) wurde aber bereits in einer der letzten Versionen behoben. Vielleicht solltet Ihr die Versionen vom HHB mal vergleichen, nicht das Billy bereits mit einer Vorabversion getestet hat, in der der Fehler bereits behoben ist.

    So ist es. Der fehler wird mit dem nächsten Service Pack 5 für das HHB gefixt. Das Update soll in den nächsten 1-2 Wochen kommen.

  • vielen Dank für eure Beiträge. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, wird der Fehler mit dem nächsten Update korrigiert.


    Ich lege übrigens zunächst eine regelmäßige Buchung an mit dem vollen Betrag und anschließend via "Zahlung bearbeiten" die Splitbuchung an (siehe Sreenshot). Die Reiter unterhalb des Formulars im Screenshot von Billy habe ich noch nie gesehen.


    Zur Frage: "warum vor dem Wert 567,57 ein Minuszeichen steht?" -> das sollte ein Bindestrich sein, war wohl sehr missverständlich, sorry.


  • vielen Dank für eure Beiträge. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, wird der Fehler mit dem nächsten Update korrigiert.

    Ja.


    Die Reiter unterhalb des Formulars im Screenshot von Billy habe ich noch nie gesehen.

    Weiß jetzt nicht, was genau Du damit meinst, aber vielleicht liegt es auch nur an der Option> Einstellungen -> Programmeinstellungen -> Buchnungen -> Auftragsformular -> Belegerfassung für ..., die bei Dir vielleicht aktiviert ist.
    Ansonsten bin ich da nur einfach im Zahlungsverkehr.


    BTW: Ich war mal so frei und habe Deinen Screenshot anders in Deinem Beitrag eingebaut (damit die Forenfunktionalitäten für Bilder unterstützt werden).


    Zur Frage: "warum vor dem Wert 567,57 ein Minuszeichen steht?" -> das sollte ein Bindestrich sein, war wohl sehr missverständlich, sorry.

    O.k., das erklärt alles. Kein Problem.

  • Die Reiter unterhalb des Formulars im Screenshot von Billy habe ich noch nie gesehen.

    Du hast auch offenbar einen sehr großen / breiten Bildschirm. Wenn MG das erkennt, werden die Einstellungen des jeweiligen Bereichs (Konten, Buchungen, etc.) an den rechten Rand angedockt. Standardmäßig sind aber am unteren Bildschirmrand.


    Wenn du die andere Ansicht mal ausprobieren magst, kannst du über "Einstellungen > Programmeinstellungen > Allgemein" die Option "Details auf der rechten Seite anzeigen" deaktivieren.


    Da hab ich mich wohl selbst reingeritten... Beim Haushaltsbuch 2014 respektive Konto Online 2014 kannst du den Bereich per Drag&Drop meist frei verschieben und somit rechts, unten oder oben andocken. Sorry, falls ich Verwirrung gestiftet habe ?(