Zusammenhang zwischen Nutzungseinlagen und "Dialog" Schuldzinsen?

  • Hallo,
    ich komme nicht weiter.
    ich bin freiberuflich tätig. Den Gewinn ermittele ich mich der Einnahmen-Überschuss-Rechnung (WISO Steuer: 2014).


    Für meine Tätigkeit nutze ich einen privaten PKW (d.h.
    Geschäftsfahrten mit dem privaten PKW). Meine dienstlichen Fahrten habe
    ich erfasst und nutze den Pauschalbetrag.


    Das Programm bringt allerdings folgende Meldung:


    Bitte die Gesamteinlagen anpassen


    "Sie haben Ausgaben für Geschäftsfahrten mit dem privaten Pkw
    erfasst, also Nutzungseinlagen. Bitte erhöhen Sie im Dialog Schuldzinsen
    auch die Summe der Einlagen entsprechend um xx,xx €."
    [Blockierte Grafik: http://imageshack.us/a/img537/9508/f2b427.png]


    Ich verstehe das nicht richtig. Wer kann helfen? Danke!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von miwe4 () aus folgendem Grund: Überschrift mit "Dialog" ergänzt, da ansonsten m.E. irreführend

  • Wer kann helfen?

    Die erweiterte Forumssuche.


    Z.B. Treffer hier: Fehler bei Elsterverarbeitung EÜR. Nur die Neueste von wirklich vielen ähnlich lautenden Fragen zu diesem Thema. Und bei Eingabe im Eingabebereich des Steuer-Sparbuchs musst Du halt an der markierten Stelle entsprechende Angaben tätigen.