Bitte in Wiso 2015 bei den Splitbuchungen nacharbeiten

  • Hallo,


    ich arbeite sehr viel mit den Splitbuchungen. In 2014 war es sehr einfach zu handhaben. Wenn man da auf die Tab-Taste drückte, kam eine neue Zeile die man bearbeiten konnte. In der neuen Version passiert das leider nicht. Wenn man auf den Button "Neu" klickt, erscheinen gleich 2 neue Zeilen. Benötige ich aber nur eine (das ist meistens der Fall), dann muss ich die andere löschen, ansonsten wird sie mit 0,00 € mitgeführt. Das ist sehr nervig! Vielleicht aber mache ich auch was falsch?


    Also, bitte mal anschauen und entsprechend nacharbeiten oder mir den richtigen Weg erklären.


    Vielen Dank!

  • Also, bitte mal anschauen und entsprechend nacharbeiten oder mir den richtigen Weg erklären.

    Das war alles in der Tat nicht optimal und mit dem nächsten Servicepack wird das ordentlich umgekrempelt und verbessert sein. Nur noch etwas Geduld.


    Aber auch hier meine Bitte: das Programm konkret benennen. Es gibt kein WISO 2015.

  • Aber auch hier meine Bitte: das Programm konkret benennen. Es gibt kein WISO 2015.


    In diesem Fall ist aber trotz der etwas ungenauen Programmbezeichnung klar, was TS meint: Es kann sich nur um die .NET-Version handeln, denn vorher wird auf die 2014er Version verwiesen. Und die Klassik-Version 2015 unterscheidet sich nach meinen bisherigen Erfahrungen nicht von der letzten 2014er Programmversion - alle hier im Forum geschilderten Schwächen und Bugs sind noch vorhanden...


    Wenn dir aber in der Bezeichnung WISO 2015 das "Mein Geld" fehlt, dann schau mal, in welchem Unterforum der Beitrag steht... :whistling:

  • Wenn dir aber in der Bezeichnung WISO 2015 das "Mein Geld" fehlt, dann schau mal, in welchem Unterforum der Beitrag steht...

    Schon mal etwas davon gehört, daß es Anwender gibt, die weder mit der Struktur des Forums noch der Suche richtig vertraut sind bzw. mit "WISO 2015" sowohl Mein Geld, das Steuer-Sparbuch oder sonst meinen?
    Und Anwender, die die 2015er überhaupt noch nicht kennen oder die Unterscheidung Klassik/.NET sind ebenso ahnungslos.
    Ich habe meine Gründe, warum ich auf solche Dinge hinweise. Also höre bitte endlich auf mit dem Getrolle. Noch mal sage ich es nicht!