Wie kann ich meine MG2015 Datenbankdateien rückkonvertieren?

  • Ungefähr seit der Version 2008 benutze ich Wiso Mein Geld, dementsprechend groß ist meine Datenbank. Ich bin seitdem auch "Abonnent" und zahle jedes Jahr meine Rechnung für die Aktualisierungen.


    Was ich noch nie in all den Jahren erlebt habe, ist eine Version so schlecht wie die Version "2015 .NET". Dummerweise habe ich das natürlich vorher nicht gewusst und in "Urvertrauen" auf die Fa. Buhl meine Version 2014 aktualisiert auf 2015 .NET, unter Konvertierung meiner - für mich - wertvollen Datenbank. Natürlich wurden auch sämtliche Backups mitkonvertiert.


    Nun kriege ich leider die absolute Krise bei der Benutzung der absolut funktionsuntüchtigen neuen Version. Ich will hier nicht ins Detail gehen, aber nennen wir exemplarisch mal Probleme mit dem Datentresor, eine völlig unfähige Verwaltung der Umbuchungen, die unsinnigen Änderungen am Kontosaldenverlauf, die Änderungen am "Budget", so dass man die Einzelposten einer Kategorie nicht mehr anklicken kann...


    Nun ja, ich weiß ja wie ich wieder an MG 2014 komme. Aber gibt es IRGENDEINE Chance, die Datenbank rückzukonvertieren?

  • Natürlich wurden auch sämtliche Backups mitkonvertiert.

    Nein, werden Sie nicht! Zum einem wird wie in jeder neunen Jahresversion ein Extra-Backup der Datenbank vor der Konvertierung angelegt.
    Zum anderen läuft natürlich die automatische Backupfunktion beim Öffnen der Datenbanken weiter und wenn Du nur eine geringe Anzahl eingestellt hast, werden die alten natürlich bald überschrieben. Alles eine Frage des eigenen Backupmanagements.


    Ich will hier nicht ins Detail gehen, aber nennen wir exemplarisch mal Probleme mit dem Datentresor, eine völlig unfähige Verwaltung der Umbuchungen, die unsinnigen Änderungen am Kontosaldenverlauf, die Änderungen am "Budget", so dass man die Einzelposten einer Kategorie nicht mehr anklicken kann...

    Also ehrlich, wer soll da nachvollziehen können, was Du damit meinst? :whistling:


    Nun ja, ich weiß ja wie ich wieder an MG 2014 komme. Aber gibt es IRGENDEINE Chance, die Datenbank rückzukonvertieren?

    Nein. Und darauf wurdest Du groß und breit vor der Konvertierung der Datenbank hingewiesen.





    P.S.: Bitte beachte die Forenregeln.

  • un ja, ich weiß ja wie ich wieder an MG 2014 komme. Aber gibt es IRGENDEINE Chance, die Datenbank rückzukonvertieren?

    Hallo Sunrider,


    um's kurz zu machen: Nein.


    Aber: Wie Billy schon schrieb wird bei einem Versionswechsel automatisch eine Sicherungskopie der Datenbank angelegt, welcher weiterhin der alten Version verwendet werden kann. Zudem legt die Programmversion MG15 .NET nun andere Sicherungen automatisch an (.mgb), sodass in diesem Fall deine alten automatischen Sicherungen auch noch vorhanden sind.


    Konkret bedeutet dies:

    • MG14 im Kundenkonto laden und installieren.
    • Nach der Installation das Programm nicht öffnen und stattdessen den Datenbankordner öffnen.
    • Die darin befindliche .bak Datei (mit Datum der letzten Verwendung von MG14) umbennen und die Dateiwindung .mgz oder .mgd verwenden (abhängig davon, ob deine eigentliche Datenbank eine.mg oder .mgd Endung hat).
    • Die umbenannte Datenbank per "Rechtsklick > Öffnen mit > Mein Geld 14" öffnen lassen und mit der leicht veralteten Datenbank weiterarbeiten.


    So kannst du mit beiden Programmversionen arbeiten, wobei jede Programmversion eine eigene Datenbank hat.

  • Ich wollte züruck auf die Clasicversion gehen. Beim Öffnen der Datenbank bekomme ich jedoch einen Fehler (Ungültige DB-Version). Sind die Datenbanken nicht kompatibel bzw. wie komme ich zurück auf die Clasic-Version? Eine Datensicherung der vorherigen Version gibts natürlich nicht mehr :(


    Gruß

  • Sind die Datenbanken nicht kompatibel

    Nein. Darauf wird man auch bei der Installation hingewiesen, wenn es um die Frage geht,welche Version man installieren möchte.


    Eine Datensicherung der vorherigen Version gibts natürlich nicht mehr :(

    Wieso nicht?

  • Eine Datensicherung der vorherigen Version gibts natürlich nicht mehr :(
    Wieso nicht?

    Ich muss mich korrgieren. Eine Datensicherung gibts doch. Komischerweise ist der Sicherungspfad über alle Versionssprünge immer gleich geblieben. Und in dem alten Datenbankverzeichniss hatte ich die Sicherungen nicht gesucht. :) Ich könnte also doch noch auf die Classic-Version zurück.


    Ich hatte heute mit dem Support telefoniert. Inzwischen ist wohl Buhl tätig geworden und hat mit einen Link für ein PreRelease bzw. Update der aktuellen NET-Version gegeben. Mit dem Update ist die NET-Version wirklich schneller geworden. Ist zwar kein Ferrari geworden, aber man kann mit der Version jedenfalls arbeiten.

  • Bei mir steht ein absoluter Pfad auf eine alte Version, aber kein relativer Pfad wir bei dir.

    Den mußt Du dann irgendwann mal so eingetragen haben.


    Wenn man es weiß, ist ja OK. Ansonsten findet man seine Backups nicht.

    Im Verlauf werden dazu auch entsprechende Einträge gemacht.

  • Ich wollte züruck auf die Clasicversion gehen. Beim Öffnen der Datenbank bekomme ich jedoch einen Fehler (Ungültige DB-Version). Sind die Datenbanken nicht kompatibel bzw. wie komme ich zurück auf die Clasic-Version? Eine Datensicherung der vorherigen Version gibts natürlich nicht mehr :(


    Gruß


    Dieses Problem habe ich auch. Nach dem Update auf die neue Version, ebenfalls im Vertrauen auf die bisherigen Erfahrungen, habe ich nur Programmabstürze. Nach einem solchen wurde heute ein Update gestartet und erfolgreich ausgeführt. Danach erscheint beim Programmstart die Fehlermeldung, dass die Datenbank ungültig oder beschädigt ist.


    Ich habe auch eine Neuinstallation versucht, jedoch ohne Erfolg. Das Programm startet nicht, so dass man eine andere oder ältere Datenbank wählen könnte.


    Kann bitte nochmal jemand konkret posten, wie ich mit der letzten Datenbank weiterarbeiten kann und wie ich auf eine frühere funktionierende Version zurückgehen kann?


    Vielen Dank.

    Gruß
    Wolfgang
    _______________________________


    PS: wer einen Tippfehler findet, darf ihn selbstverständlich behalten! ;)

  • Ich habe auch eine Neuinstallation versucht, jedoch ohne Erfolg. Das Programm startet nicht

    Hast Du es auch wirklich komplett entfernt nach dieser Anleitung?


    Kann bitte nochmal jemand konkret posten,

    So wie es in diesem Thread doch schon beschrieben wurde - Du mußt nur ein wenig hochscrollen. :whistling: