Kontoumsätze CSV-Datei der Deutsche Bank. Importieren klappt nicht.

  • Hallo Zusammen.


    ich befaße mich jetzt seit einigen Wochen mit dem EÜR+Kasse MAC 2015. Das Programm finde ich sehr gut.
    Ein einziges Problem bereite mir das importieren der Deutsche Bank CSV Kontoauszüge.


    Ich habe natürlich ein Online-Konto in dem Programm eingerichtet (Gefürt wird das Konto: über andere Datei), aber das importieren der Daten will einfach nicht klappen.


    Es kommt immer eine Fehlermeldung: "Sie müssen Datum, Betrag und Verwendungzweck zuweisen ...". eine korrekte manuelle Zuweisung in der Maske ist nicht möglich. bzw. wird nicht übernommen.


    Es würde mich sehr freuen wenn jemand mir ein paar Tipps gibt.
    Besten Dank

  • Hallo barbamia,


    das liegt wahrscheinlich daran, dass bei online-Konten kein Datenimport mittels CSV-Datei erfolgt, sondern über eine Internetverbindung die Daten direkt abgerufen werden. Beim Einrichten des Kontos müssen die Abrufdaten (werden von der Bank zur Verfügung gestellt wenn online-Banking beantragt wurde) eingegeben werden.
    Im Handbuch zu Mein Büro s. 496 ff. ist ein Importvorgang bei offline-Konten beschrieben - dieses Handbuch gilt auch für EÜR + Kasse, vielleicht dort einmal nachlesen und ausprobieren.


    nesciens

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7

  • Vielen Dank,


    ich habe di CSV Datei die ich aus der DB exportiert habe in meinem TextEdit aufgerufen und die erste 4 Zeilen gelöscht und wieder gespeichert.
    diese ist die 4 Zeilen die ich mitgelöscht habe: Vorgemerkte und noch nicht gebuchte Umsaetze sind nicht Bestandteil dieser ‹bersicht.


    Dann habe ich die CSV Datei importiert die Spalten der Tabellen wärend des Importvorgangs angepasst und jetzt funktioniert es.


    WARUM habe ich mich noch nicht für EÜR+Kasse entschieden?
    Es geht um die SACHKONTO-Suchfunktion wärend der Importivorgang der Bankumsätze
    Das erkläre ich in einem weiteren Thread ... bzw. hier:
    Verbesserungsvorschläge für EÜR+Kasse 2015

  • Ich muss mich leider wieder melden denn importieren der CSV der Deutsche Bank funktioniert nicht ganz prima wie ich in meinem vorherigen Versuch berichtet habe.
    Wären des Importivorgangs muss ich mich entscheiden welche Spalte den Betrag zugewiesen wird.
    Also ich kann entweder "Soll" oder "Haben" die Spalte nehmen Betrag zuweisen.


    Hat vielleicht mittlerweile jemand eine lösung gefunden oder bin ich der einzigen die das Programm mit einem CSV der Deutsche Bank benutzen möchte?


    Ich bin für tipps sehr dankbar.