steuer:mac 2014 » Umsatzsteuererklärung - Datenübernahme aus Einkommenssteuererklärung

  • Sehr geehrte Damen und Herren,
    noch bin ich frohen Mutes, dass ich in der Software steuer:mac 2014 etwas übersehen habe. Die EÜR habe ich in dem Modul Einkommenssteuerklärung erstellt. Nun bin ich selbstredend davon ausgegangen, dass diese Daten im Modul Umsatzsteuererklärung übernommen werden . Dies scheint nicht der Fall zu sein. Ich finde auch keine Exportfunktion der EÜR Daten. Für Support wäre ich äußerst dankbar und hoffe doch, dass ich nicht alle Daten nochmals eingeben muss. Damit wäre der Wechsel zurück zur Software "Steuersparerklärung" besiegelt, bei der alle Module ineinander wirken.

  • Nun bin ich selbstredend davon ausgegangen, dass diese Daten im Modul Umsatzsteuererklärung übernommen werden . Dies scheint nicht der Fall zu sein.

    Richtig. Umgekehrt geht es. Also mit dem EÜR-Modul arbeiten. Oder eben ggf. programmunterstützt die Erstellung der USt-Erklärung gesondert/manuell machen.


    Wurde im Forum diverse Male beschrieben, meistens zum Steuer-Sparbuch. Das Prozedere untesrcheidet sich bei den Versionen m.E. nicht.


    Wie EÜR + Umsatzsteuererklärung ohne Daten doppelt eingeben zu müssen


    Für Support wäre ich äußerst dankbar ...

    Den leistet nur Buhl. Das hier ist ein User-Forum.

  • Besten Dank für die rasche, leider äußerst ernüchternde Antwort. Viel Zeit verloren.. (womit sich auch der Hinweis "mit dem EÜR-Modul arbeiten" für mich erledigt, sofern mir der Support nicht fü dieses Mal eine Möglichkeit des Datentransfers zur Verfügung stellt).

  • Eine Frage habe ich noch und hoffe, dass wenigstens in diesem Punkt die Software nicht enttäuscht: Gibt es die Möglichkeit, die erfolgten Eingaben im Modul "Einkommensteuererklärung" auszudrucken (nicht die Formulare für das Finanzamt, sondern die Tabellen)?

  • Hallo xomx,


    unter "Abgabe" kannst du die Anlagen zur Erklärung ausdrucken oder auch als Pdf speichern (Auswahl eigene Unterlagen)


    Gruß nesciens

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7

  • das hatte ich bereits ausprobiert. enthält leider nicht die benötigten tabellen - daher meine anfrage.

    Ist denn bei den Tabellen vermerkt, daß diese mit ausgedruckt werden sollen. In der Windows-Version gibt es da immer entsprechende Checkboxen. Deshalb würde ich erwarten, daß es in der Mac-Version analog ist.


  • Gleiche Problematik,

    ?( also die Problematik welche der TE als Threadüberschrift wählte!?


    Umsatzsteuererklärung - Datenübernahme aus Einkommenssteuererklärung

    Zitat

    Die EÜR habe ich in dem Modul Einkommenssteuerklärung erstellt. Nun bin ich selbstredend davon ausgegangen, dass diese Daten im Modul Umsatzsteuererklärung übernommen werden...


    Dazu kann ich nur sagen (schreiben):
    Ich nutze zwar nicht Steuer:Mac sondern Steuersparbuch-Windows, aaaaber eine Umsatzsteuererklärung kann ich nur mit den Daten welche ich im/mittels Modul EÜR erfasst habe erstellen.
    WEIL: die E für Einnahmen erst ermittelt werden müssen, bevor sie als Einkommen besteuert werden können.



    hoppla hab da was gefunden:


    Buhl Support meint:


    ein Import der Daten aus der Einkommensteuererklärung in die Umsatzsteuererklärung wird nicht angeboten, da in der Einkommensteuererklärung weder Erfassungsmasken für Firmendaten existieren noch alle relevanten Informationen für die Erstellung der Umsatzsteuererklärung abgefragt werden.