Transfer von Einträgen zwischen Datentresoren

  • Hallo MLic,


    danke, dass Du die Lösung im Forum teilst! Es hat bei mir auch funktioniert.


    Nur habe ich jetzt das Problem, dass der neue Datentresor, den ich gemäß deiner Anleitung angelegt habe, nur das Paypal Kennwort enthält und ich bei allen anderen Konten nach PIN / Passwort gefragt werde. Kann ich die Einträge aus meinem alten Datentresor irgendwie in den neuen übernehmen oder umgekehrt? Oder muss ich nun alle PINs / Passwörter per Hand neu in dem neuen Datentresor eingeben? Oder kann ich zwei Datentresore gleichzeitig benutzen?


    Vielen Dank für einen Tipp und viele Grüße,
    Sebastian

  • Nur habe ich jetzt das Problem,

    ... welches nichts mehr mit dem Paypal-Problem zu tun hat. Beitrag deshalb abgetrennt. Bitte zukünftig bei Themenwechsel neue Threads mit aussagekräftigem Titel erstellen.


    dass der neue Datentresor, den ich gemäß deiner Anleitung angelegt habe, nur das Paypal Kennwort enthält und ich bei allen anderen Konten nach PIN / Passwort gefragt werde. Kann ich die Einträge aus meinem alten Datentresor irgendwie in den neuen übernehmen oder umgekehrt?

    Nein. Du kannst zwar Daten der Einträge in die Zwischenablage kopieren, dann aber ohne Passwort/PIN. Da geht es schneller und einfacher, bei der Abfrage die PIN einzugeben und den Eintrag im Datentresor erzeugen zu lassen-
    Das Ganze muß sowieso auch ohne Erstellung eines neuen Tresors gehen. Ich hätte eventuell nur den Eintrag aus dem DT entfernt und eventuell die Registrierung des DT geprüft/bereinigt.


    Oder muss ich nun alle PINs / Passwörter per Hand neu in dem neuen Datentresor eingeben?

    Ja, das mußt Du. So aufwendig ist es ja nun auch nicht (sofern man nicht die TAN-Matrix neu aufbauen muß.


    Oder kann ich zwei Datentresore gleichzeitig benutzen?

    Nein. Du kannst nur jeweils einen pro Datenbank aktiv verwenden, d.h. in der Datenbank geöffnet halten. Willst Du auf den anderen zugreifen, dann mußt Du den ersten schließen. Usw. Also in der Praxis nicht sinnvoll.

  • Hi Sebastian,


    erstmal freue ich mich, dass Dein Paypal-Problem gelöst ist. :)
    Da Deine Frage ja nun in einen eigenen Thread verlagert wurde, hier nochmal der Link zum ursprünglichen Tread: Paypal API-Zugang fragt immer wieder nach PIN
    Du kannst Deine anderen Konten einfach in den neuen Datentresor übernehmen. Die PIN's musst Du dann manuell nachtragen. TAN-Listen hast Du hoffentlich keine. ;)
    Billy meinte ja es hätte auch ohne neuen Datentresor gehen müssen. Das hatte mir der Support auch geraten (unter Programmeinstellungen -> Datenbank), funktionierte bei mir aber leider nicht.


    Viele Grüße
    Matthias

  • Billy meinte ja es hätte auch ohne neuen Datentresor gehen müssen. Das hatte mir der Support auch geraten (unter Programmeinstellungen -> Datenbank), funktionierte bei mir aber leider nicht.

    Ich weiß jetzt nicht, was genau Du beobachtet hast, aber ich hätte da mal die Registrierung der Datentresore bereinigt. Aber das ist ein anderes Thema.

  • Hallo MLic,


    danke für den Tipp! Jetzt funktioniert es auch bei mir wieder. Allerdings habe ich nun das Problem, dass bei der Umsatzabfrage nach den Passwörtern aller anderen Konten gefragt wird, da ich ja nun den Datentresor nutze, den ich nach deiner Anleitung oben neu angelegt habe.


    Gibt es eine Möglichkeit, die Passwörter aus dem alten Datentresor in den neuen zu übernehmen? Oder zwei Datentresore gleichzeitig zu nutzen? Hast du oder jemand anderer einen Tipp?


    Vielen Dank und viele Grüße,
    Sebastian

  • Allerdings habe ich nun das Problem

    Bitte die Forenregeln beachten und nicht alles in einen Thread packen, was einen so gerade einfällt. Neues Problem = neuer Thread (sofern es zu dem Thema nicht schon einen gibt). Deswegen wurde bereits Dein erstes Posting zu dem Thema abgetrennt.
    Bitte zukünftig die Forensuche benutzen. Deine Beiträge findest Du über Dein Profil oder durch Klick auf "Beiträge" unter Deinem Profilbild.

  • Hallo zusammen,


    danke für die Antworten und entschuldigt das doppelte Posting. Ich hatte mich schon geärgert, dass mein Eintrag scheinbar nicht gespeichert wird, allerdings nicht bemerkt, dass er verschoben wurde :rolleyes:


    Dann suche ich also mal meine PINs zusammen und speichere sie im neuen Tresor ein!


    Viele Grüße,
    Sebastian

  • Dann suche ich also mal meine PINs zusammen

    Wieso zusammensuchen? Wenn Du slle im alten Datentresor hast, dann öffne diesen in einer neuen Datenbank und lass Dir die da hinterlegten PINs anzeigen (dazu im DT auf Einstellungen gehen, "PIN im Klartext" anklicken und danach "Übernehmen". Dann zu den Zugängen wechseln und die PINs abpinseln.