Jahresabschluss / Kontenblätter drucken

  • Beim Drucken der Kontenblätter für den Jahresabschluss 2015 bekomme ich die Meldung: "Sind Ihnen nachfolgende Sachlagen bewusst? Für das Jahr 2015 können zur Zeit nur die Kontoblätter für die 1. Periode endgültig gedruckt werden. Wenn Sie spätere Perioden drucken möchten, verwenden Sie bitte den Proforma-Druck. Der von Ihnen angegebene Zeitraum schließt die 1. Periode 2015 mit ein. Diese Periode ist zur Zeit noch nicht abgeschlossen."


    Frage: Kann ich die Kontenblätter wirklich erst dann drucken, wenn alle Perioden abgeschlossen sind? Was würde ich dann machen, wenn sich noch Korrekturbedarf herausstellt?


    Vielen Dank,
    Grüße, tschwade

  • Moin,
    zur Frage: ja, endgültig kannst Du die Kontenblätter erst drucken, wenn die Perioden abgeschlossen sind. Für einen eventuellen Korrekturbedarf könntest Du (je nach Gewinnermittlung) die Periode 15 offen lassen. Oder die Kontenblätter eben tatsächlich nur über den Proforma-Druck ausgeben; dabei werden die Seiten nicht festgeschrieben.