Rechnung als bezahlt markieren bei Banküberweisung?

  • Hallo,


    ich habe bisher kaum Rechnungen über Mein Büro erstellt, da diese automatisch im Shop generiert werden, habe sie dann nur per MB verbucht.


    Lediglich bei Verkäufen außerhalb des Shops habe ich diese mit MB erstellt und (eigentlich immer in Bar bezahlt) direkt als Bar bezahlt markiert / verbucht.


    Nun habe ich aber einen Fall bei dem eine Gutschrift erstellt wurde für eine Rechnung die per Überweisung an den Kunden zurückgezahlt wurde. Will ich diese Rechnung als vollständig bezahlt markieren kann ich nur Bar oder Verrechnung wählen.


    Die Gutschrift wurde aber per Überweisung bezahlt. Nutze ich Verrechnung geht das Geld ja doppelt in die EÜR ein, einmal durch die Verbuchung des Vorfalls auf dem Bankkonto und einmal beim verbuchen über das Verrechnungskonto. (Habe es im Internet so als Tipp gelesen, ein Blick in die EÜR beim buchen zeigt aber, dass es dann doppelt gebucht wird).


    Hat jemand einen Lösungsvorschlag? Wie setze ich die Rechnung auf bezahlt trotz Überweisung?


    Vielen Dank!

  • Hallo zusammen,


    es ist aber eigentlich auch richtig. Im Sinne der Vorschriften für die Einnahmen-Überschussrechnung gilt die Rechnung mit übergabe der Überweisung an die Bank als bezahlt - Hintergrund: über das Geld kann nicht mehr verfügt werden und hat damit eine Ausgabe.


    nesciens

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 10 Professionel