Bankdaten aktualisieren? (Umzug DAB zu Consors)

  • Hallo!
    Ich nutze Mein Büro und habe mein DAB Konto (1200) immer über das Programm abgerufen.
    Nun ist die DAB zur Consors geworden. Dadurch hat sich so an der IBAN und BIC nichts geändert für mich (im Zahlungsverkehr).
    Aber zum Abrufen der Daten geht es nicht mehr mit den alten Daten.
    Zum Abruf muss ich nun die "alte" Kontonummer eingeben, aber die BIC von der Consors....
    Gibt es eine Möglichkeit die Daten bei dem 1200 Konto zuändern?
    Jetzt habe ich ein neues Konto dafür angelegt, aber ich hätte sehr gern weiter alles auf der 1200, da es ja immernoch (eigentlich) das gleiche Konto ist...


    Wenn ich in die Daten gehe, wo ich zum Beispiel auf "offline-Konto" gehen kann (in den Stammdaten) sind die Felder für die Kontonummer ja nicht aktiv.....


    Vielen Dank! :-)
    Liebe Grüße,
    Sabrina

  • Moin Sabrina,


    geh mal auf =>Bankingeinstellungen, dort hast Du ein 2 geteiltes Fenster, Du klickst dann auf =>Banking-Kontakte, markierst Dein Bankkonto, klickst auf =>bearbeiten und dann auf =>Konten verwalten, markierst Dein Konto und dann auf => ändern, hier kannst Du die BIC anpassen...

  • wo finde ich die "geh mal auf =>Bankingeinstellungen"?

    Das ist doch hier beschrieben, würde ich als Nichtbesitzer des Programmes behaupten. :/


    Öffnen Sie den Programmbereich "Stammdaten > Meine Firma > Bankverbindungen" und klicken dort auf die Schaltfläche "Banking-Kontakte". Es öffnet sich das Fenster "Administrator für Homebanking-Kontakte" mit der Überschrift "Banking Kontakte".

  • Code
    geh mal auf =>Bankingeinstellungen, dort hast Du ein 2 geteiltes Fenster, Du klickst dann auf =>Banking-Kontakte, markierst Dein Bankkonto, klickst auf =>bearbeiten und dann auf =>Konten verwalten, markierst Dein Konto und dann auf => ändern, hier kannst Du die BIC anpassen...

    Hmm und du hast nur die BIC angepasst? BLZ haste du so gelassen? Klappt nämlich bei mir nicht.

  • Nicht > Einstellungen Bankverbindung ... > Bearbeiten
    sondern > Einstellungen Bankverbindung > Banking Kontakte ... Bearbeiten

  • Nicht > Einstellungen Bankverbindung ... > Bearbeiten
    sondern > Einstellungen Bankverbindung > Banking Kontakte ... Bearbeiten

    Habe ich ohne Erfolg versucht. Nach der Aktualisierung (nur der BIC wie hier beschrieben) fragt er mich nach meinem DAB Identifiler...das kann ja schon nicht richtig sein.


    Fehlermeldung:

    Code
    Verarbeitung nicht möglich. Scraper ist nicht mehr aktuell, Update erforderlich. [Login-Form not found.]
  • Auf der Consorsseite ist dazu auch ein Thread, der das Ganze gut erklärt. Zusammen mit den Infos von hier und dort haben folgende Schritte für mich zum Ziel geführt:


    1. Einstellungen Bankverbindung > Konto auswählen und > Banking Kontakte drücken
    2. Das alte DAB Konto löschen
    3. Neu... drücken und die Consorsbank BLZ eingeben (nicht die alte DAB BLZ an dieser Stelle). Die Consorsbank BLZ lautet 76030080 (Quelle: https://wissen.consorsbank.de/…l-der-Consorsbank/ta-p/53)
    4. Kontonummer - nicht die Zugangsnummer wie bei DAB + Berechtigungs Nummer. Bei mir hat die 001 geklappt. Also z.B. 8227282328001
    5. Pin aus dem Brief.


    Thread bei Consorsbank: https://wissen.consorsbank.de/…n-Ex-DAB-Kunde/td-p/43746

  • OK ich probiere es morgen mal aus. Besten Dank schon mal. Die Hotline bei Consors wußte bisher auch noch keine Lösung, Mitarbeiter kam sogar von der DAB Bank.
    Bei deiner vorgeschlagenen Einstellung führst du also das DAB Konto einfach fort, d.h. kein neues Bankkonto oder?


  • Danke für den Hinweis. Das Ändern hat so zwar geklappt bei mir, habe aber dennoch eine Fehlermeldung beim Abrufen bekommen. Ich musste zusätzlich noch das DAB Konto selbst bearbeiten (nicht nur die Banking Kontakte).


    Habe dazu mein DAB Konto genommen, das BIC Feld war leer und habe da die BIC der Consors eingetragen: CSDBDE71
    Auf der nächsten Seite habe ich meine normale IBAN eingegeben. Er hatte zwar einmal gemeckert wegen irgendwelcher Prüfzahlen, aber man konnte Fortfahren. Ab da an sah die Abrfrage normal aus: Nochmals die DAB Kontonummer + Berechtigungsnummer, die neue Consors PIN und fertig wars.


    Hoffe, es hilft!
    Philip


    // Edit: Konto wird fortgeführt, kein neues Konto.

  • Danke an philjak für seinen geteilten Erfolg!!


    Hier gebe ich auch noch eine Möglichkeit ein, die zusammengeschnitten wurde aus Buhl Datenbank und Consorsforum


    DAB-Bank wird Consorsbank


    Durch die technische Abwicklung des Onlinebankings der DAB-Bank über die Consorsbank sind die Konten umzustellen. Das ist mit den folgenden Schritten möglich:
    Gehen Sie in den Programmbereich > Meine Firma > Firmendaten > Bankverbindungen oder in > FINANZEN Rechtsklick > "Einstellungen Bankverbindung".
    Wählen Sie > Banking-Kontakte (auf dieser Ebene nicht über Bearbeiten gehen)
    Sie sehen die Homebanking Kontakte "HBCI Kontaktübersicht".
    Markieren Sie den bisherigen Kontakt zu der betreffenden Bank in der Übersicht und "entfernen" Sie ihn.(**)
    Verlassen Sie die Übersicht mit "Schließen".
    Ermitteln Sie für das betroffene Konto die Zugangsart neu.
    Geben Sie weiterhin 70120400 als Bankleitzahl an.
    Folgen Sie dem Assistenten, welcher das Konto neu für den Onlinezugang einrichtet.
    Kontonummer (Bindenstrich?) 001 eingeben
    (Als Berechtigtennummer geben Sie "001" (ohne Anführungszeichen) ein.)

    (**) Als Tipp wurde HIER genannt statt "entfernen" auf > Bearbeiten > Konten verwalten > Auswählen > Ändern
    Jetzt BIC ändern usw
    Bitte beachten Sie, dass mobile TAN (auch mTAN, sms-TAN oder m-TAN genannt) leider ausschließlich für den Zugriff über die Web-Seite an, also für das Internet-Banking. Dieses Verfahren wird für FinTS (HBCI) PIN/TAN seitens der Consorsbank nicht angeboten. Daher ist der TAN-Generator zu nutzen.


    Sollte es jemanden gelingen den Bankwechsel innerhalb EINER angelegten Bank erfolgreich durchzuführen bitte berichten!

  • Hallo, die Einrichtung des Kontos in MEIN GELD hat gut mit dem Anhang der 001 funktioniert (als Neuanlage), allerdings kommt bei der Einrichtung von Dauervorlagen(-aufträgen) jetzt die Meldung: " Das Konto unterstützt Online-SEPA-Dauerauftrag einrichten nicht. Wählen Sie bitte ein anderes Konto oder ändern Sie die Einstellungen des Auftrags.
    Hat dafür jemand eine Lösung?

  • Bei mir klappt das leider gar nicht. Beim Einrichten des neuen Homebanking-Kontakts bleibe ich jedes Mal beim Identifier hängen. Laut dem Schreiben der Consorsbank habe ich die von denen vorgegebene PIN in eine andere 5-stellige PIN geändert. Wenn ich diese beim Identifier eingebe, bleibt der Weiter-Button grau. Wenn ich mehr Zahlen eingebe, wird er irgendwann schwarz. Also ist meine PIN zu kurz. Ich kann sie aber schlecht länger machen, da sie ja nur 5-stellig sein darf für den Consors-Onlinezugang. Wie hab ihr das gelöst?

  • Bei mir klappt das leider nicht. Kontoabruf klappt. Aber bei Überweisungen will MB immer eine TAN haben. Ich habe jetzt aber ja den mobilen TAN-Generator.
    Habe die Buhl Hotline kontaktiert. Sollte jetzt einen neuen Banking-Kontakt anlegen. Habe ich gemacht. Habe weiterhin nur die Auswahlmöglichkeit der klassischen TAN.


    Habt Ihr noch eine Idee?

    Viele Grüße
    blessi


    ---------------------
    Steuer-Variante 3 mit SKR03, EÜR, IST-Versteuerung, falls nicht anderes angegeben.