Lieferschein mit Betrag gebucht?

  • guten morgen


    ich weiss keine passendere überschrift. ich ziehe mir grad die aufträge in die buchhaltung und dort taucht ein lieferschein auf. richtig mit den werten wie aus der rechnung. dafür nicht die rechnung, obwohl in der history die rechnung als gebucht steht. ich kann jetzt nicht den text ändern oder? das ich dort RE... anstelle des LI... eingebe oder? liegt es daran, das ich erst die rechnung erstellt habe und diese in einen Lieferschein gewandelt habe statt wie sonst anders herum?

  • Moin,
    im Hauptbuch kannst Du sowohl Belegnummer als auch Buchungstext noch ändern - festgeschrieben sind diese Daten erst nach einem Buchungslauf.


    Dieses eigenwillige Verhalten kann durchaus dadurch zustandekommen, dass Du eine Rechnung in einen Lieferschein wandelst - allerdings zwingt sich hier die Frage auf, warum genau Du das tust?

  • So sei es... 8o
    Über manche Kunden darf man sich echt wundern...


    Jedenfalls sollte das keinesfalls der Standardfall sein, dass man eine Rechnung in einen Lieferschein wandelt, das konterkariert irgendwie das System. Und augenscheinlich bekommt Du dann auch lustige Sachen in die Buchhaltung.

  • das stimmt wohl, aber wie war das man wächst mit seinen aufgaben. wenn man bedenkt das ich erst 2 jahre im büro tätig bin und seit dem mit 3 programmen in einer firma gearbeitet habe, beisse ich mich ganz gut durch