Lizenzfrage

  • Hallo zusammen :)
    ich nutze aktuell WISO Mein Geld Professional 365 in Version 22.1.0.84. Leider ist meine Lizens nun ausgelaufen und ich möchte eine neue erwerben. Jedoch blicke ich mit der aktuellen Lizensvielfalt nicht durch.


    Mein Wunsch ist eine Lizens, welche mich wieder ein Jahr auf dem aktuellen Stand hält.


    Bei ebay gibt es z.B. relativ günstig "Download-Version WISO Mein Geld 2016 - 365 Professional - Jahresversion" (teilweise auch z.B. Mein Geld 2015 - 365). Erhalte ich mit dieser Version immer die aktuelle WISO Mein Geld - Version (also auch z.B. 2017) oder nur die aktuellen Updates für die 2016er Version ?


    Bin auf eure Antworten gespannt :)

  • Das Prog prüft beim Start den Lizenztyp.
    So groß ist die Lizenzvielfalt gar nicht. Normale Laufzeit ist, wie Du selber bemerkt hast, für das online-Banking auf 1 Jahr beschränkt. Mit Abo (automatische Verlängerung der Lizenz) kommt immer die neuste Version per Update oder PreRelease und hält die Lizenz aktiv.
    Die "unbeschränkt" lauffähige Version ist es tatsächlich, bekommt aber nach einiger Zeit keine Updates mehr (Supportende). Wenn man viel HBCI evtl. mit Chipkarte nutzt, mag das gut weiterhin gehen. Bei Screenparser-Zugängen eher nicht :D:( .
    Ob man sich den Aufwand mit unterschiedlichen Quellen im Einkauf und unbekannten Lieferanten antun will, ist jedem selbst überlassen. Deine Lizenz musst Du eben erneuern. Und direkt über Buhl ist es am einfachsten. (kannn man sich ja als "Weihnachts-Abo" schenken lassen => jedes Jahr die Verlängerung fremdbezahlt :beer:


    Falk

  • Eine Frage hätte ich bezüglich des 365-Tage-Lizenz. Auf der Buhl-Seite gibt es zwei Varianten:
    a.) automatische Verlängerung (30€)
    b.) einmalig - nicht automatisch verlängernd (40€)



    Kann ich Variante a nehmen und einfach sofort die automatische Verlängerung kündigen ?

  • Sicher. Nur dann hast Du im nächsten Jahr das identische Problem. Und wenn Du das jedes Jahr so machen willst, wird Buhl wohl irgendwann stutzig werden. Und es gibt kein Gesetz, das man verkaufen muss. Wenn Du die Software wirklich dauerhaft nutzen willst, ist das ABO schon die richtige Version.


    Bei 30 Euro Jahreskosten sind das eben mal 2,50 EUR pro Monat ?(


    Falk