Von 2 PCs eine Datenbank pflegen?

  • Hi,


    meine Frau und ich sind auf der Suche nach einer Softwarelösung welche uns ein bisschen unterstützt was die monatlichen Ausgaben angeht, Haushaltsbuch,
    Fixkosten Abbuchungen, so dass wir in Ungefähr abschätzen können was steht uns in X Monaten zur Verfügung ...


    Wiso Mein Geld sieht recht gut und Umfangreich aus, habe gesehen dass mein eine Portable Installation machen kann auf einem USB Stick. Was genau ist das?
    Ich kann es auf meinen PC Starten, aber auf dem PC meiner Frau passiert nichts, öffnet sich nichts. Also das ganze (ich rede von der Testversion) auf ein NAS Netzwerk Laufwerk installiert,
    von mein PC geht's, von dem meiner Frau aber nicht.


    Daher Frage ich mal allgemein, ist es möglich mit einer der Wiso Programme, 1 Datenbank zu pflegen von 2 PC's aus? So dass quasi jeder seine Kosten eintragen kann.


    Danke

  • Wiso Mein Geld sieht recht gut und Umfangreich aus, habe gesehen dass mein eine Portable Installation machen kann auf einem USB Stick. Was genau ist das?

    Das ist das Programm auf einem USB-Stick installiert inkl. Datenbank, was sonst?


    Ich kann es auf meinen PC Starten, aber auf dem PC meiner Frau passiert nichts, öffnet sich nichts.

    Das hat aber nichts mit Mein Geld zu tun, sondern hängt von den lokalen Sicherheitseinstellungen auf dem PC Deiner Frau ab, wenn das Programm beim Einstecken des USB-Sticks nicht automatisch startet. Das meinst Du doch, der?


    das sollte lt. diesem Thread möglich sein.

    Das Zitat ist etwas abgehangen, aber theoretisch sollte es gehen, praktisch kann es aber Probleme geben:
    Datenbank lässt sich auf NAS nicht öffnen
    Funktionen von WISO Mein Geld 365 sind unverhältnismäßig langsam

  • Nun kann ich es am jeweiligen PC ausführen wo der USB Stick reingesteckt wird. Bisschen Lahm, aber ist wohl dem Daten Flaschenhals geschuldet.

    Das hängt sehr wahrscheinlich davon ab, wie schnell der Schreib-/Lesezugriff auf dem USB-Stick ist.


    Das fällt mir noch auf:

    Ich kann es auf meinen PC Starten, aber auf dem PC meiner Frau passiert nichts, öffnet sich nichts. Also das ganze (ich rede von der Testversion) auf ein NAS Netzwerk Laufwerk installiert,
    von mein PC geht's, von dem meiner Frau aber nicht.

    Das Pogramm nicht auf dem NAS installieren, sondern dort nur die Daten ablegen. Das Programm selbst auf den beiden PCs installieren.

  • Hallo,


    es geht mit Windows (10) und einem NAS auch etwas anders.


    Da MG nur bei der Installation einen USB Stick benötigt, kannst du die Version später in ein virtuelles Laufwerk legen. Das kann auf dem NAS liegen und wird bei Bedarf am jeweiligen PC eingehangen.
    Das mache mich über ein Powershellscript. Dazu habe ich das virtuelle Laufwerk auch noch verschlüsselt.
    Man sollte aber immer darauf achten, das Laufwerk auch wieder abzuhängen.


    Wenn du aber wenig Ahnung von vhd/x Laufwerken hast, wäre der richtige USB Stick schon die bessere Alternative