Mahnung für Kundenkonto erstellen

  • Hallo,


    ich bin grad auf der Suche nach einer Möglichkeit eine Mahnung für offene Kundenkonten anzulegen.


    Folgender Hintergrund:
    Ein Rechnung für einen Kunden wurde im Januar von seinem Konto per Lastschrift eingezogen, nun nach 3 Monaten hat er ein Rückbuchung durch die Bank veranlasst.
    Ich habe den Kunden darauf hingewiesen und natürliuch nachgefragt, was der Grund hierfür ist. Aber der Kunde rührt sich nicht.


    Sein Kundenkonto steht jetzt natürlich im Minus, diesen Betrag möchte ich gerne Mahnen. Da die Rechnung aber schon als vollständig bezahlt markiert ist geht das natürlich nicht.
    Ich möchte nun eine Mahnung für den offenen Betrag aus seinem Kundenkonto erstellen, aber ich finde keine Möglichkeit dies zu tun.


    jemand einen Tipp?

  • Du gehst falsch vor. Die Rechnung muss wieder auf offen gesetzt werden um Mahnungen zu erzeugen. Sonst bleibt sie dir ja als Einnahme in EÜR und USTVA verbucht.


    Geht über die Splittbuchung über Gesamtbetrag 0,00 €.


    TRICK: Damit dies gelingt Erst Einnahme über 0,00 € Kategorie: Keine > Ok und abschliessen.
    Wieder öffnen und jetzt lässt sich die Splittbuchung zu null € ausführen in z.B.
    plus 1234 € und
    minus 1234 €