Grafische Auswertung nicht nur durch anklicken "weiterschalten", sondern (auch ?) durch Betätigen der Pfeiltasten nach links/rechts

  • In den -tagesgenauen- Auswertungen (siehe Beispiel) ist das "genaue" Tagesdatum durch bloßes anklicken nur schwierig zu treffen.
    Es wäre gut, wenn man vielleicht nur "in die Nähe" des gewünschten Tagesdatums klicken müßte, um dann die noch fehlenden Tage zum "Wunschdatum" durch betätigen der Pfeil nach rechts bzw. links (auf der PC Tastatur) "einzeltäglich" ansteuern könnte.


    Wäre das machbar ?

  • In den -tagesgenauen- Auswertungen (siehe Beispiel) ist das "genaue" Tagesdatum durch bloßes anklicken nur schwierig zu treffen.

    Wieso denn klicken? Du mußt doch bloß mit der Maus den Graph abfahren:



    Es wäre gut, wenn man vielleicht nur "in die Nähe" des gewünschten Tagesdatums klicken müßte, um dann die noch fehlenden Tage zum "Wunschdatum" durch betätigen der Pfeil nach rechts bzw. links (auf der PC Tastatur) "einzeltäglich" ansteuern könnte.

    Also so eine Art "Gehe zu"?

  • Natürlich könnte ich auch "den Graph abfahren".


    Die Tagesdaten, um die es bei mir geht, beginnen am 1.7.2011 und enden am heutigen Tag
    (= mehr als 2000 einzelne Tages- "balken" auf eine Länge von ungefähr 35 cm bei größtmöglichster Grafik).


    Wenn man da einen bestimmten Tag treffen möchte, sind das manchmal nur Millimeter der Mausbewegung.


    Ich dachte mir, es wäre halt einfacher, "in die Nähe" des gewünschten Tages zu klicken, und den Rest -viel genauer-
    tagesweise durch die erwähnten Pfeiltasten zu erreichen.


    "Gehe zu" mit Eingabe des Tagesdatums wäre selbstverständlich auch eine Möglichkeit.