E-Mailversand mit mehreren E-Mailadressen ermöglichen

  • Hallo!


    Unser Verein hat mehrere E-Mailadressen, um den Posteingang besser bewältigen zu können und die Mitglieder gezielt zu führen. Z.B. für Umfragen, Kalender (Neue Termineinträge) sowie die eigentliche Hotline.


    Wenn E-Mail-Newsletter versandt werden, muss -fast- jedesmal die Eingabe der E-Mailadresse des Vereins neu vorgegeben werden.


    Ist es möglich, hier verschiedene Vereins-E-Mailadressen für den Versand vorzuhalten, sodass man die Auswahl z.B. über anklicken treffen kann?


    Ich kann mir vorstellen, dass hier Programmieraufwand zu betreiben ist. Aber wir sind vielleicht nicht der einzige Verein, den soetwas betrifft.



    MfG
    GH_PCCRR

  • Hallo PCCRR,


    wenn ich es richtig verstehe, soll Ihr Newsletter von unterschiedlichen E-Mailadressen aus an die Mitglieder gehen. Also einmal vom Absender "Umfrage@Vereinsname.de", in anderen Fällen vielleicht von "Vorstand@Vereinsname.de". Dazu sind im Schritt 3 des Newsletterversands die SMTP-Einstellungen anzupassen. Hier kann ich gerne einen Verbesserungsvorschlag aufnehmen, mehrere eingerichtete SMTP-Anbindungen zur Auswahl vorzuhalten.


    Etwas anders sieht der Fall aus, wenn eine oder mehrere Einzelmails versendet werden sollen oder wenn Sie einen eigenen E-Mailserver nutzen. In letztgenanntem Fall käme es darauf an, wie Sie den Server ansprechen. Im Fall von mehreren Einzelmails erfolgt durch das Programm nur eine Übergabe an die Schnittstelle zu jenem Programm, das auf Ihrem PC als Standardmailprogramm hinterlegt ist. Dabei wird das dort voreingestellte E-Mailkonto angesprochen. In dem Fall wären die Anpassungen zum Absender im E-Mailprogramm selbst vorzunehmen.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel