Riester steuerlicher Vorteil statt Kinderzuschlag

  • Hallo zusammen,


    hier kann mir bestimmt jemand weiterhelfen. Ich blick da nämlich gerade nicht wirklich durch.


    Problem:


    Mein Partner & ich haben beide eine Riesterrente, er eine Riester +.
    Ich erhalte die volle Kinderzulage und er soll einen jährlichen Steuervorteil erhalten bei der Steuererklärung.


    Nur wo trägt er das ein? Die Software möchte wissen, ob er allein erziehend ist, aber das ist er nicht, wir sind nur nicht verheiratet.



    Ich danke euch vielmals für eure Hilfe.


    Viele Grüße
    Nancy

  • Nur wo trägt er das ein? Die Software möchte wissen, ob er allein erziehend ist, aber das ist er nicht, wir sind nur nicht verheiratet.

    Die entsprechenden Angaben dazu auf der Anlage Kind wurden aber getätigt, oder? Da wird ja alles zu bestehenden Haushaltsgemeinschaften abgefragt.

  • Hallo Nancy,



    sind Eltern nicht verheiratet, erhält der Partner die Kunderzulage, der das Kindergeld ausgezahlt bekommt. Vermutlich bekommst also du das Kindergeld. Dein Partner gibt dann in seiner Anlage AV keine Kinder an.



    Viele Grüße
    Rautka