Buchungsnummer und opt. Belegnummer im Kassenbericht

  • Ich finde es leider nirgends. Gibt es die Möglichkeit im Kassenbericht die von uns vergebene Nummer (Opt. Belegnummer) anstatt der Buchungsnummer zu sehen? Wenn ich mir die Liste erzeuge stehen immer nur die Buchungsnummer die automatisch vergeben werden darin aber nicht die opt. Belegnummern die man selbst vergeben kann.


    Danke

  • Hallo Resing Spezialreinigung,


    die vom Programm vorgegebenen und gestalteten Auswertungen, zu denen auch der Kassenbericht zählt, lassen sich nicht auf einfachem Wege selbst anpassen und gestalten. Sie haben in solchen Fällen entweder die Möglichkeit, andere Auswertungen zu verwenden bzw. im Bereich "Auswertungen > Tabellen-Auswertungen" eigene Auswertungen nach den gewünschten Vorgaben anzulegen. Oder Sie wenden sich an unseren Einrichtungsservice und lassen sich die gewünschte Auswertung gestalten. Informationen zu diesem kostenpflichtigen Angebot finden Sie auch im Programm unter "Hilfe > Einrichtungsservice".


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Auch ich habe gerade die optionale Belegnummer im Kassenbericht gesucht und nicht gefunden. Laut meinem Steuerberater soll ich auf jedem Kassenbeleg eine Belegnummer schreiben. Da ich beim Buchen die interne Belegnummer nirgends einsehen kann, bleibt mir nur die optionale Belegnummer, die dann aber nicht auf dem Kassenbericht erscheint.

    Warum lässt man den Bericht nicht vom Anwender anpassen? Es würde bereits reichen, wenn man die ein oder andere Spalte ein- oder ausblenden könnte. Aber da auf einen kostenpflichtigen Service zu verweisen ist sehr unschön.

    Ich habe mittlerweile im Kassenbuch auf die Funktion Weitere Funktionen --> Drucken gestoßen. Der Bericht hat zwar nicht die Überschrift "Kassenbuch" aber er enthält das Datum, die optionale Belegnummer, den Lieferanten, den Betrag und den Saldo. Somit also alles, was man braucht.