Cortal Consors - Empfänger/Auftraggeber falsch

  • Hallo zusammen,


    wenn ich mit meiner Kreditkarte bei Edeka oder Rewe einkaufe steht bei WISO Mein Geld 365 Empfänger/Auftraggeber "*DEUTSCHE BANK AG". Wenn ich mich im Firefox in das Onlinekonto einlogge steht als Empfänger/Auftraggeber: Rewe oder halt Edeka....


    Liegt es an Wieso oder übermittelt die Bank falsche Daten an Wiso?


    Grüße

  • Hallo Daniel155wiso,
    ich habe in einer meiner Buchungen festgestellt, dass der Name der Bank (VOBA) übernommen wird, wenn in dem Empfängernamen ein Sonderzeichen enthalten ist. Die Buchung war vom 14.7.2017. Aktuell habe ich die WISO Version 23.0.1.132 im Einsatz.



    Ev. noch ein Tipp: erweitere die Buchungsliste um die Spalte Abw. Auftraggeber.


    Bei dieser Buchung allerdings war sie leer.




    Festgestellt habe ich auch, dass einige Unternehmen - in diesem Fall war es OBI und ein Restaurant - von demselben Unternehmen das Geld einziehen lassen. (Das Restaurant hat mit OBI keine wirtschaftliche Verbindung.) In WISO habe ich dann auf einmal 2 Buchungen von OBI ausgewiesen bekommen, da die Kontonummer identisch war und die Buchung von OBI zuerst erfolgt ist. In diesem Fall hat mir die Erweiterung der Buchungsliste geholfen.
    Viele Grüße
    Andreas

  • danke für die Antworten bisher, leider ist die Spalte "Abw. Auftraggeber" komplett leer.

    Hätte ich jetzt ehrlich gesagt auch nicht anders erwartet.

    Ich schriebe mal dem Support.

    Wird das beste sein.

    wenn ich mit meiner Kreditkarte bei Edeka oder Rewe einkaufe steht bei WISO Mein Geld 365 Empfänger/Auftraggeber "*DEUTSCHE BANK AG". Wenn ich mich im Firefox in das Onlinekonto einlogge steht als Empfänger/Auftraggeber: Rewe oder halt Edeka....

    Das ist nicht ungewöhnlich, daß die Banken per HBCI etwas anderes liefern als im Webbanking. Man könnte manchmal mutmaßen, um den Kunden zu überzeugen, daß das Webbanking besser ist als der HBCI-Standard... :whistling:

  • Das ist nicht ungewöhnlich, daß die Banken per HBCI etwas anderes liefern als im Webbanking. Man könnte manchmal mutmaßen, um den Kunden zu überzeugen, daß das Webbanking besser ist als der HBCI-Standard...

    Genau das ist der Punkt den ich auch seltsam finde, ich habe mit Cortal Consors bisher eigendlich nur gute Erfahrtungen gemacht. Keine Bank die ich kenne bucht z.B. schneller.

  • Hallo zusammen, falls es jemanden interessiert, der support hat mir 1A geholfen:



    Für
    die Abrechnung der Kreditkartenzahlen wird in Ihrem Fall ein
    Finanzdienstleister genutzt. Das erste mal als diese Bankverbindung des
    Finanzdienstleisters von der Bank geliefert wurde war es eine Zahlung
    mit dem Empfänger, der bei Ihnen angezeigt wird. Das Programm prüft wenn
    neue Buchungen abgerufen werden, ob für die angegeben Bankverbindung
    bereits eine Adresse vorhanden ist. Wenn das der Fall ist, wird dieser
    Empfängername genutzt. Um die Anzeige zu beheben führen Sie bitte eine
    Kontoprüfung durch. Dazu öffnen Sie den Programmbereich Buchungen des
    jeweiligen Kontos. Danach klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktionen
    > Kontoprüfung". Entfernen Sie hier den Haken bei der Option
    "Empfänger in der Prüfung nicht berücksichtigen". Klicken Sie danach auf
    "Weiter" und folgen dem Assistenten.



    Bei der Anzeige der
    Abweichungen, scrollen Sie zu der jeweiligen Buchung und klicken auf die
    Schaltfläche "Werte abgleichen". Klicken Sie danach auf
    "Fertigstellen". Bei der Abfrage, ob die Unstimmigkeiten automatisch
    behoben werden sollen, klicken Sie bitte auf "Nein".



    Danach sind
    die korrekten Empfänger eingetragen. Damit diese Verhalten nicht erneut
    auftritt, installieren Sie bitte die aktuellen Updates. Dazu schließen
    Sie die Software WISO Mein Geld und laden die Installationsdatei für das
    aktuelle Update über folgenden Link herunter:



    https://update.buhl-finance.com/Download/MeinGeld/MG365/Updates/WISOFinanz365UpdatePreRelease.exe
    Führen Sie diese Datei anschließend aus um die Installation zu starten.



    Zusätzlich installieren Sie bitte die aktuelle Version der Onlinebanking-Komponente. Laden und installieren Sie folgende Datei:



    https://update.buhl-finance.com/LT/update/LetsTrade/LT5PreRelease.exe
    (Bitte wählen Sie die Option "Datei speichern")



    Klicken
    Sie bitte mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie
    "Ausführen als Administrator". Startet der Updateprozess nicht
    automatisch, so gehen Sie bitte auf "Update".



    Für weitere Fragen, Anregungen und Hinweise stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

  • Entspricht genau dem, was ich vermutet habe. Deine Shilderung des Verhaltens von MG zeigte dieses ja auf.