Wie errechnet sich der Betrag auf der Lohnsteuerbescheinigung - Punkt 20. Steuerfreie Verpflegungszuschüsse bei Auswärtstätigkeiten ?

  • Hallo liebe Community, seit Stunden rechne ich rum und komme nicht weiter. Leider bin ich auch ein Anfänger und kenne mich nicht so gut aus.
    Ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen :-)
    Wie errechnet sich in der Lohnsteuerbescheinigung der Punkt 20. Steuerfreie Verpflegungszuschüsse bei Auswärtstätigkeiten?


    Da steht bei mir 50,40 €. Errechnet sich der Betrag wirklich nur aus den Abzugsbeträgen für Frühstück (4,80€) und zb Mittagessen (9,60€)? Wenn ja wie komme ich da ja nicht auf 50,40 €?
    Oder ist es der Gesamtbetrag Verpflegungsaufwand für Dienstreisen abzgl. Frühstück oder Mittagessen etc.? Also zum Beispiel 1 Dienstreise <8 Stunden a'12€. Und 2 Dienstreise >8 Std= 48€. Insgesamt also 60€, davon 2x Frühstück a'4,80€= 9,60€. Ergibt 60€ - 9,60€ = 50,40 €. Aber das widerrum kann ich so im Steuerprogramm nicht erfassen oder?
    Wie kann ich das so erfassen?


    Lieben Dank schon einmal :)

  • Du hast da insoweit gar nichts zu rechnen. Du hast die durch Deinen AG insoweit steuerfrei erstatteten und entsprechend in Zeile 20 der Lohnsteuerbescheinigung bescheinigten Beträge 1:1 zu übernehmen. Alles andere ist über andere Werte im Rahmen der Werbungskosten zu würden bzw. zu erklären.


    Einfach einmal folgenden Thread durchlesen: Lohnsteuerbescheinigung Zeile 20 - steuerfreie Verpflegungszuschüsse - Verpflegungsmehraufwand - steuerfreie Erstattungen Arbeitgeber