Beiträge zur privaten Kranken-/Pflegeversicherung

  • Hallo,
    ich soll noch für eine Bekannte die Einkommensteuer machen (ja jetzt erst)


    hat soweit alles geklappt, aber jetzt kommt die meldung



    Die Beiträge zur privaten Kranken/Pflege Versicherung wurden nicht geltend gemacht
    Laut Lohnsteuerbescheinigung von XXX wurden 33333 € nachgewiesene Beträge zur Privaten Kranken-Pflegeversicherung erfasst. Es wurden jedoch keine Beiträge geltend gemacht
    Bitte kontrollieren sie ihre Angaben

    wo finde ich die Beiträge? ich weiß jetzt nicht welche die meinen, hab eigentlich alles eingetragen kranken und Pflegeversicherung

    und wo trage ich diese Daten ein?

    Vielen Vielen dank schon einmal

  • ich soll noch für eine Bekannte die Einkommensteuer machen (ja jetzt erst)

    Darfst Du garnicht!

    Nachzulesen im § 15 Abgabenordnung (AO). Nur für Angehörige, die dort genannt werden, darfst du ohne Verstoß gegen das Steuerberatungsgesetz für andere Steuererklärungen machen. Du haftest nämlich nicht wie dies ein Steuerberater für falschen Rat tut.


    Daher hier kein Tipp, wo du suchen musst. Billy hat dich ja schon auf die Suche verwiesen.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 10 Professionel