Erstellen der Gewerbesteuererklärung für 2016

  • Hallo Gemeinde
    Ich muss die Gewerbesteuererklärung 2016 machen. Dieses dämliche Programm findet aber anscheinend wieder mal seine eigenen Daten nicht. Es kann doch nicht sein, dass ich jedesmal die Persöhnlichen Daten, die Finanzamt Daten, und den ganzen Rotz wieder eingeben muss. Will ich Daten aus dem Vorjahr übernehmen, und gehe dafür in das Verzeichniss Steuer / Steuer 2015, oder 2016, oder 2017 rein findet das Programm dort nichts, obwohl es da alle Dateien gespeichert hat. Ist diese Software zu blöd ihre eigenen Ablagen wieder zu finden? So weit ich weiß habe ich schon letztes Jahr den ganzen Mist wieder eingegeben weil das selbe Problem mit 2015 war.


    Nach welchen Dateien such die Software, wenn es diese Daten übernehmen will. Wie heißen diese Dateien? Dann kann ich dem Programm vielleicht einen Blindenstock schnitzen der die Dateien findet.


    Schönen Abend
    Franz :cursing:

  • Ausdrucksweise nicht gerade geeignet ist, hier um Unterstützung zu bitten, sind bereinigte Screens bezüglich der schrittweisen Vorgehensweise bei derartigen Fragen immer dienlich. Mit der Programmversion 2017 war es mir im Übrigen problemlos möglich, die Daten einer mit der Programmversion 2016 angelegten Testdatei (Gewerbesteuererklärung 2015) mittels Datenübernahme zu übernehmen.


    Also bitte künftig etwas im Ton mäßigen. Das ist nicht der Stil unseres Forums.

  • Mit der Programmversion 2017 war es mir im Übrigen problemlos möglich, die Daten einer mit der Programmversion 2016 angelegten Testdatei (Gewerbesteuererklärung 2015) mittels Datenübernahme zu übernehmen.

    Das ist schön für dich. Aber meine Datei ist jedenfalls nicht da. Wenn ich bitte mal wissen dürfte, nach welchen Dateien (Dateiendungen) das Programm sucht, könnte ich mal beim Suchen helfen.


    Franz

  • Das ist schön für dich

    Noch einmal: diesen Ton mögen wir hier nicht!

    Aber meine Datei ist jedenfalls nicht da.

    Dann suchst Du von der falschen Stelle aus oder im falschen Verzeichnis, sofern die alten Dateien nicht gelöscht wurden. Das "dämliche" Programm ist durchaus in der Lage, die richtigen Dateien zu finden, wenn man es korrekt bedient.

    Wenn ich bitte mal wissen dürfte, nach welchen Dateien (Dateiendungen) das Programm sucht, könnte ich mal beim Suchen helfen.

    Zur Beantwortung dieser Frage hätte Dir die Forumssuche helfen können oder ein Blick in die FAQ des Herstellers.


    Welche Dateiendungen werden ab den 2017er Versionen durch die Software verwendet?
    Was ist eine Projektdatei und wo finde ich diese?

  • Das ist schön für dich. Aber meine Datei ist jedenfalls nicht da. Wenn ich bitte mal wissen dürfte, nach welchen Dateien (Dateiendungen) das Programm sucht, könnte ich mal beim Suchen helfen.

    Selbst wenn diese wirklich nicht mehr vorhanden sein sollte - wenn man das Modul EÜR verwendet hat, kann man mit wenigen Schritten daraus die Gewerbesteuererklärung neu erstellen. Man muss nur die Grunddaten wie Name etc. neu eingeben.