Anschaffungsnebenkosten für Wohnung können nicht erfasst werden?

  • Hallo! Für meine Steuereklärung 2017 versuche ich gerade für eine neue, vermietete Eigentumswohung alle "Daten" zu erfassen.

    Die Wohnung wurde 08/2015 gekauft. Die Abnahme bzw. Anschaffung erfolgte in 12/2017. Die Vermietung erfolte ebenfalls 12/2017.

    Die meisten Anschaffungsnebenkosten wie Grunderwerbssteuer und Notarkosten sind bereits 2015 angefallen.


    Wenn ich diese nun mit richtigem Datum (aus 2015) im Sparbuch 2018 erfassen will, dann erhalte ich die "Fehlermeldung", dass "das Datum zwischen dem 01.01.2016 und 31.12.2017 liegen muss".

    Kann mir das bitte jemand erklären? Wie und mit welchem Datum kann ich diese Kosten richtig erfassen?

  • Dazu müsste man einmal einen bereinigten Screen mit den von Dir eingegebenen relevanten Daten zum Anschaffungsvorgang sehen sowie ggf. auch einmal einen Screen des Programmhinweises. Aktuell würde ich von einem Tippfehler ausgehen.