Kassen-Funktion: Gutschein in Update 2018?

  • Hallo,


    telefonisch sagte man mir bei Buhl, dass es Ende Januar 2018 (?) ein Update von MB geben soll, das neue Funktionen für die Kasse [POS] bereitstellen soll. Dabei soll es sich um ein Feature handeln, das ich schon lange gesucht habe: ein Kunden-Guthabenkonto


    Funktion: Kunde zahlt Geld (z.B. bar) auf sein Kundenkonto ein und hat ein entsprechendes Guthaben auf diesem Konto; buchhalterisch ein Zahlungsmitteltausch. Nun kann der Kunde mit einer Kundenkarte (Chip, Barcode, etc.) direkt bezahlen, ohne dass umständlich Geld gezählt und ggf. Wechselgeld zurückgezahlt werden muss.


    Kann jemand die kommende Implementierung dieser Funktion bestätigen oder gibt es sogar "Previews"?

  • Kann ich nicht entdecken in der 2018-er Version und habe nie davon gehört.

    "Buchhalterisch ein Zahlungsmitteltausch" - damit wäre Mein Büro erstmalig in der Lage Gutschriften buchhalterisch korrekt zu verarbeiten. Ein Traum.

    Es gibt ein Kundenguthaben das bei Storno entsteht, und das mit offenen Rechnungen verbucht werden kann, mehr aber nicht.

  • Danke erstmal für den Hinweis.

    Ich habe mir neulich die Testversion heruntergeladen- ich denke mal es ist dann auch die aktuelle Version, aber eben noch ohne die Funktion. Hast Du denn schon eine Vorabversion? Denn diese Funktion soll ja erst noch kommen (wohl Ende Januar), somit kann sie bei Dir auch noch nicht drin sein, wenn Du eine reguläre aktuelle Version von MB hast.


    Mit "buchhalterisch ein Zahlungsmitteltausch" hatte ich das einfach nur korrekt benennen wollen- ich bin einfach davon ausgegangen, dass MB dies korrekt verbuchen würde. Tut es nicht? Wenn nicht- wie dann?


    Es gibt ein Kundenguthaben das bei Storno entsteht, und das mit offenen Rechnungen verbucht werden kann, mehr aber nicht.


    Au weia.... ich will nicht hoffen, dass das gemeint ist =O

  • Zusatz:

    Werden denn hier irgendwo kurz bevorstehende Updates angekündigt und kurz erklärt? Hier oben die sticky Freds von Buhl beziehen sich ja auf ältere Updates von 2017. Zumindest an der Stelle müsste dann ja demnächst was kommen...
    Jedenfalls hat man mir das Update mit dieser Funktion bei zwei telefonischen Nachfragen bestätigt.

  • telefonisch sagte man mir bei Buhl,

    wenn man es dir dort gesagt hat, bleibt uns nur, es zu glauben oder nicht.

    Hier im Forum findest du wohl niemanden, der da besser Bescheid weiß.

    Oder warte mal, ich such mal meine Kristallkugel ..... ;)

    Sie sagt: irgendwas mit weiteren Zahlungsarten, leider zu undeutlich, um etwas genau zu erkennen.


    Bis Ende Januar sind es ja auch nur noch ein paar Tage, da wird es sich dann klären.

  • Werden denn hier irgendwo kurz bevorstehende Updates angekündigt und kurz erklärt?

    Hier oben die sticky Freds von Buhl beziehen sich ja auf ältere Updates von 2017. Zumindest an der Stelle müsste dann ja demnächst was kommen...


    Genau da! Und erstmal wird demnächst nur ein kleines Update zu den neuen Steuerformularen erwartet.


    Du kannst jetzt schon über > Finanzen Zahlungen Bank über Kategorie > Zahlung vom Kunden > Kundenkonto suchen > Kundenkonto

    Geld dem Kundenkonto zuschreiben. Aber als neue Kassenfunktion in Version 2018 gibst da nichts.

    Stichworte Deiner Suche: Gutschriften Anzahlungen

  • Wenn ich eine Prognose wage, dann kommt erstmal keine neue Jahresversion und das ist auch gut so. Da stecken noch Dinge drinnen, die man besser ausmerzt.

  • Ich werde wahnsinnig:

    Buhl sagt, dass da was kommt, aber leider doch nicht jetzt demnächst sondern in fernerer Zukunft, möglicherweise aber noch dieses Jahr...

    ...und Deltra (mit der "Muttersoftware" orgaMAX) sagt, dass da nichts kommt...

    Die Tiefe des Lochs, in das ich gerade Falle, kann sich niemand vorstellen.... :cursing:

  • Naja es war ja nur der Telefon Support.

    Von hier aus dem Forum hat doch keiner dem Unsinn zugestimmt. Ich habe schon Zustände von Magenkrebs bekommen von deren Antworten. Aber ich sehe, Du hast Dir kompetente Hilfe holen können.

  • Aber, hey, das darf doch wohl nicht wahr sein! Ich hatte das mind. dreimal angefragt und dreimal ist es mir von einer attraktiv klingenden Telefondame bestätigt worden- nur deshalb hatte ich mir die Testversion runtergeladen (also nicht wegen der Dame sondern der mitgeteilten Fakten).

    Deltra sagte irgendwas von Gutscheinen und dass da evtl. mehr kommen könne, die Kasse sei ja ganz neu und nicht die Hauptsache im System. Mein Einwand, dass es für den ganzen Rest des Systems aber unzählige Konkurrenzprodukte gebe, wurde bestätigend zur Kenntnis genommen.


    Kennt denn hier jemand die vorhandenen Gutscheinfunktionen dieser Kasse?

  • Kennt denn hier jemand die vorhandenen Gutscheinfunktionen dieser Kasse?

    Die gibt es nicht.

    Ich arbeite mit OrgaMAX 18 - ist da nichts drinnen und nichts versprochen.


    Heute entdeckt, aber auch nicht das was Du eigentlich willst

  • Hallo,


    noch ein Versuch zu den Gutscheinen: könnte man sich denn dazu irgendein funktionierendes Workaround vorstellen, sei es über die Kasse direkt (Artikel mit negativem Preis?) oder mit irgendeinem anderen Modul?


    Ich begreife einfach nicht, warum so viele Hersteller diese rel. simple Gutscheinsache derart vernachlässigen. Ich schätze mal, dass die meisten, die eine Kasse einsetzen, sowas einfach erwarten.

  • Artikel mit negativem Preis?

    Warum soll das denn nicht gehen? Du kannst mehrere Artikel "abzüglich Gutscheineinlösung" anlegen und diesen dann einen negativen Preis zuweisen.

    Ob das geht, ist ja die Frage!

    Da die MB Kasse ja von Haus aus keine Gutscheinverwaltung hat, wäre der Gutschein als Artikel mit negativem Preis ein Behelf.

    Um Missverständnisse zu vermeiden: Ich meine hier gekaufte Gutscheine, also ein Zahlungsmitteltausch von z.B. Bargeld gegen Gutschein. Da dies kein Umsatz ist fällt keine USt an - diese wird erst bei Einlösen des Gutscheins fällig.

    Wenn ich es so mache, wie von Dir beschrieben, dann wäre das also steuerlich nur möglich, wenn der Gutscheinbetrag vom Nettopreis des Artikels abgezogen werden kann. Geht das?


    Kann ich diesen "Gutschein-Artikel" auch irgendwie als Barcode mit dem Scanner erfassen?

    Teileinlösungen sind wohl schwierig....

  • Ich arbeite leider nicht mit der Kasse, aber buchhalterisch geht das in Orgamax version 18.01.09.001 im Kassenbuch:


  • @kulli : Das ist mal eine wirklich interessante Entdeckung!

    Wenn man das jetzt noch irgendwie mit der Kasse verknüpfen könnte...


    Dann war es gestern Abend schon spät und ich habe in meinem letzten Post wohl Nonsense geschrieben: Die Gutscheine brauchen ja keine Nettobeträge abziehen (sie sollen es sogar nicht!), sondern Bruttobeträge, eben auf den Endpreis bezogen, den der Kunde zahlt.


    Jetzt braucht man nur noch eine Verknüpfungsmöglichkeit zwischen dem Eintrag im Kassenbuch und der Kasse bzw. Gutscheinen...