Resturlaub mit Lohnsteuerklasse VI wo eintragen?

  • Hallo,



    ich habe folgende Frage, ich habe dieses Jahr ein Arbeitgeberwechsel vollzogen. Ich hatte noch einige Urlaubstage Übrig und konnte diese vor meinem Ausscheiden aus dem Betrieb nicht mehr nehmen. Die Urlaubstage wurden mir mit der Lohnsteuerklasse VI Ausgezahlt. Nun habe ich 2 elektronische Lohnsteuerbescheinigungen vom Arbeitgeber bekommen. Einmal für die „normale Arbeitszeit“, die ja mit Lst.-Klasse I veranlagt wurde, sowie ein Lohnsteuerbescheid für den ausgezahlten Resturlaub mit Lohnsteuerklasse VI. Auf dem zweiten Lohnsteuerbescheid steht allerdings lediglich ein Bruttolohn sowie die Lohnsteuer und der Soli. Was ja klar ist, allerdings möchte WISO gern RV, SV und KV Anteile haben. Des Weiteren sagt WISO das die einbehaltene Lohnsteuer zu hoch sei. Wie teile ich nun dem Programm mit, das es sich hier um eine Art Einmalzahlung handelt?



    Vielen Dank für die Hilfe im Voraus und


    Viele Grüße.

  • Auf dem zweiten Lohnsteuerbescheid steht allerdings lediglich ein Bruttolohn sowie die Lohnsteuer und der Soli. Was ja klar ist, allerdings möchte WISO gern RV, SV und KV Anteile haben. Des Weiteren sagt WISO das die einbehaltene Lohnsteuer zu hoch sei. Wie teile ich nun dem Programm mit, das es sich hier um eine Art Einmalzahlung handelt?

    In dem Du die entsprechenden Warnhinweise als gelesen markierst.