Installation nicht möglich

  • Hallo,

    ich habe das ganze Wochenende damit verbracht auf 4 verschiednen Rechnern die aktuelle Testversion von WISO Mein Geld Professional installieren zu wollen.

    Als Hardwareplattformen dienen jeweils i7, >=16Gb RAM inkl. aller notwendigen und geupdateten Treiber. Als Betriebssysteme kamen zum Einsatz : Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 jeweils pro/ultimate ebenfalls auf dem jeweils letzten Updatestand.


    Trotzdem auf jedem Rechner für sich die Installationsdatei runtergeladen wurde, der Lizenzserver erreichbar ist und die Installation an sich ohne irgendeinen Fehler durchlief, lässt sich Mein Geld nicht starten. Beim ersten Start erscheint der Splash-Screen und friert bei der Meldung "Initialisierung für ersten Start ..." nach ca. 10 Minuten ein. In dieser Zeit findet reger Netzwerkverkehr mit ca. 0,5-1MBit Up- und 4MBit Downstream statt, welcher sofort aufhört, sobald Mein Geld 2018 vie Taskmanager zwangsbeendet wird.


    Der Support hat mir ein Vorabupdate geschickt, dessen installation aber auch keine Änderung bewirkt hat, ebensowenig wie die manuelle Überprüfung/Nachinstallation sämtlicher C++-Redistributables.


    Hat jemand evtl. ähnlihce Probleme erlebt oder eine Idee woran es liegen könnte ?


    Alle Ansätze die ich bisher hier im Forum oder per Googlesuche gefunden habe waren nicht erfolgreich.


    Herzlichen Dank für konstruktive Antworten

  • Ich möchte mich einfach mit dranhängen. Ich habe das Problem quasi 14 Tage später erlebt. Betriebssytem Win10pro, 8GB RAM ... Das Programm hat ein autmatischen Update installiert, fanach ging nichts mehr.

    Ich habe dann von der Hotline eine Mail mit zwei Links bekommen


    https://update.buhl-finance.com/Download/MeinGeld/MG365/Updates/WISOFinanz365UpdatePreRelease.exe


    https://update.buhl-finance.com/LT/update/LetsTrade/LT5PreRelease.exe


    In der Mail wurde dann bei weiteren Problemen auf eine völlige Neuinstallation verwiesen. In den FAQ wird eine Deinstallation / Neuinstallation der Software genau beschrieben, incl. Bereinigung der Registry. Der Einsatz der Software unter den o.g. Links war völlig zwecklos. Also alles wieder bereinigt. Aktuelle Software über Kundenkonto runtergeladen.
    Software startet jetzt bis zur ersten Gesamtübersicht (nicht vollständig) und friert komplett ein. Beenden nur per Taskmanager möglich, also harter Abschuss. ich habe eine offizielle Anfrage bei Service laufen ...

    Lt. Startinfo ist jetzt die Version 23.3.1.401 installiert. Bei der Installation kommen schon die ersten Fragezeichen. Die Software installiert, installiert, installiert. Es kommt keine Info wie lange das noch geht. Nachdem im Taskmanager keinerlei Aktivitäten in der Richtung liefen, habe ich das Installationsfenster geschlossen. Direkt danach ein erster Startversuch, der 2.Versuch nach Neustart des PC. Ich setze seit sehr vielen Jahren für die Finanzverwaltung und die Steuer WISO ein, aber so eine Schei... habe ich vorher noch nie erlebt. Vielleicht liegt es ja auch an Win10 im Zusammenspiel mit einer 32bit-Software..


    Hier hoffe ich parallel zum Forum echt auf BUHL, warten wir mal ab, wie die Anfrage bearbeitet wird.



  • Ich habe noch eine Ergänzung: Nachdem ich es jetzt doch noch einmal mit einer kompletten Neuinstallation versucht habe, hier noch ein Zusatz. Ich hatte ja die quasi aktuellste Version über mein Kundenkonto abgerufen. Jetzt funktioniert die komplette Installation nicht mehr. Irgendwann kommt der Schritt "Suche nach Aktualisierungen" ... das läuft als Endlosschleife. Es kann ja auch keine Aktualisierungen geben, wenn man den letzten Stand gerad heruntergeladen hat.

    Das entspricht enem Totalausfall der Software.

    Also, WWWIIIEEE weiter?