Einrichtung lässt sich nicht abschließen - hänge bei Angaben für das Briefpapier - Logo wird nicht genommen

  • Servus,

    will die Software einrichten, gebe alles brav ein, Software fragt mich nach Logo, das ich verwenden möchte, wähle brav das Logo aus, klicke auf weiter....nix passiert.

    Ich kann mir nun einen Wolf klicken, ich komme aber nicht weiter - es kommt auch keine Fehlermeldung...


    Warum diese...?

    Was nun?

  • Hast Du mal unter Stammdaten -> Briefpapier gestalten nachgesehen?

    Dort läßt sich ein Logo auch direkt einfügen.

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

  • Servus Heiko,


    das Problem ist, dass ich noch im Einrichtungsassistenten hänge. Doppelklick auf die heruntergeladene exe-Datei -> Anmeldedaten eingegeben -> den Produktcode (Garantienummer) eingegeben -> und jetzt kommt der Schritt, bei welchem ich mein Logo auswählen soll. Das mach ich auch. Doch dann passiert null komma nix. Ich kann diesen Schritt scheinbar nicht überspringen. Jetzt steh ich da in meinen kurzen Hosen :D


    Cheers,

    Tim

  • Sowas hab ich ja noch nie gehört Tim.

    Bei meiner letzten MB Installation im November kann ich mich nicht an eine Logo-Eingabeaufforderung erinnern, oder ich hab die einfach ignoriert. Das muß ja auch irgendwie gehen, denn nicht Jeder nutzt auf dem Briefpapier ein Logo.


    Da bin ich jetzt grad etwas ratlos.

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

    • Offizieller Beitrag

    Wenn ein Logo nicht akzeptable ist, dann kann es an an der Datenbank kratzen, sodass es zu einem Totalausfall kommt.

    Abbrechen und neu starten, Logo Eingabe erstmal dort am Start überspringen.

    Wenn das alles nichts hilft Deinstallation siehe FAQ Buhl Kundencenter Mein Büro Datensicherung und Neu installieren.

    ➤ Schon alles probiert? Du suchst Support? Schreib mir ➤ ꧁Danke fürs LIKE'N! :thumbup:


    SAMM Vorlagen Anpassungen über : meinbuero-beratungen{at}gmx.de

  • Ich habe genau das gleiche Verhalten und habe es an verschiedenen Rechnern (32 und 64bit) versucht. - Kein Erfolg!


    Das fängt ja schon heiter an, wenn sich eine betriebskritische Software nicht mal als Demo installieren lässt.

  • Naja, woran es liegen kann, hat SAMM ja oben schon erklärt und als generelles Problem sehe ich das auch nicht. Da wäre hier schon alles voll mit entsprechenden Meldungen. ;)

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

  • Nun ja, das habe ich versucht. Neu-Installation auf neuem Rechner. Alles konfiguriert bis zur Eingabe des Logos, dies jedoch dann ausgelassen. Auf das Drücken des Button "Weiter" folgt dann aber keinerlei Reaktion.


    Ich bin gleicher Meinung, dass dies kein generelles Problem ist. Doch würde ich gerne wissen, woran das liegen kann.


    Ich habe Admin-Rechte auf den Rechnern und auch mit damit installiert.

  • Hab es jetzt getestet.

    Logo so gelassen, kein Problem.

    Unter "Stammdaten | Briefpapier gestalten" Logo geändert, kein Problem.

    Hinweis beachten: Unterstützte Logo-Formate sind: .bmp, .jpg, .png.


    Versuch es mal mir einer beliebigen kleinen .jpg-Datei. Kann man später austauschen.


    Falls es nicht geht, deinstallieren und Installationsverzeichnis und Datenverzeichnis löschen (nach "Mein Büro" suchen lassen).

    Dann neu installieren.

    Logo erstmal nicht einfügen, das Dummy-Logo lassen. Bei Änderung Formate beachten, darauf achten, dass das Logo nicht noch in Bearbeitung (Grafik-Software?) ist.


    Bitte berichten :)

  • Hallo und vielen Dank für die Antwort.


    Habe bereits 2 mal vollständig deinstalliert. Da es ja bei der Installation hängt, komme ich auch noch nicht in die Stammdaten. Habe es ebenso jeweils mit Logo so lassen, und verschiedenen .jpg und .png probiert. Es tut sich nichts nach dem Klick auf den "weiter" Button und eine andere Möglichkeit, die Installation abzuschließen, gibt es nicht.

  • Uff,

    da wäre noch die Möglichkeit im Registry-Editor (regedit) radikal alles mit Mein Büro zu suchen und manuell zu löschen.

    Das sollte man aber nur tun, wenn man sich sehr sicher ist, was man da tut, am besten vorher die registry sichern.


    By the way: Auf Deiner Festplatte ist noch Platz, nicht wahr :|


    Dann wäre da noch ein Virenscanner ein möglicher Verdächtiger.

  • Registry hat ich bei der 2. Deinstallation schon mit gereinigt. Festplatten-Platz ist genug, Virenscanner werde ich morgen mal probieren.


    Aber macht so schon mal keinen Spaß, zumal ich dringend ein Program zur Rechnungserstellung benötige und mich nicht ewig mit der Installation beschäftigen möchte.


    Danke trotzdem.

  • Hallo,

    bei mir das Gleiche: das Installationsprogramm bleibt stecken beim Bildschirm Logoerstellung.


    Und das hat nichts mit der Logoerstellung zu tun!


    Denn es geht weder mit noch ohne Logoänderung weiter.


    Beim Klicken auf "Weiter" tut sich nichts mehr.


    Ist keine tolle Werbung - ich wollte das Programm eigentlich gleich kaufen, aber jetzt....

    • Offizieller Beitrag

    bei mir das Gleiche: das Installationsprogramm bleibt stecken beim Bildschirm Logoerstellung.

    Und das hat nichts mit der Logoerstellung zu tun!


    Denn es geht weder mit noch ohne Logoänderung weiter.

    Interessant. Vielleich interessiert es den Support und die Entwickler. Am schnellsten ist schriftlich.

  • Ist eine Neukauf des Programms die gleiche Version, die bei Bestandskunden läuft?

    Ich frage deshalb, weil auf der Website von Buhl in der Beschreibung die 18er Version zu sehen ist, wie man an den Icons und z.B. dem Zuordnungsassistenten sehen kann.

  • SAMM: ich hatte den Support schon angeschrieben. Man weiss nichts genaues.


    Sie wollen per TeamViewer selber probieren, aber da sehen sie auch nicht mehr als das, was ich beschrieben habe.


    Habe Win7 Pro 64. Keine zusätzliche Firewall, Antivir oder sonstiges installiert.