Stellplatz Untervermietung

  • Hallo Zusammen,


    ich vermiete 2 der 3 Parkplätze, die zu meiner Mietwohnung gehören, unter.

    Diese Einnahmen muss ich ja in der Steuererklärung angeben, aber leider finde die passende Kategorie dafür nicht.


    Wie kann ich die Untervermietung der Stellplätze richtig in der Steuererklärung angeben?


    Vielen Dank im Voraus.


    Viele Grüße

    cwe

  • Wie kann ich die Untervermietung der Stellplätze richtig in der Steuererklärung angeben?

    Dann gib doch einfach einmal das Stichwort Untervermietung oben rechts in die Programmsuche/-hilfe Deines Programms ein. ;)

  • Hallo miwe4,


    dass hab ich bereits schon mehrfach gemacht und mir die Inhalte auch durchgelesen.

    Leider geht es in diesem Fall immer um die Untervermietung von gemieteten Räumen. Soweit ich allerdings gelesen habe, werden Stellplätze anders behandelt, nachdem dies Vermietung Ust-pflichtig ist.


    Ich müsste ja sonst auch eine qm Anzahl bei der Untervermietung angeben, aber dass macht bei einem Stellplatz ja auch nicht wirklich Sinn... (zumal die qm Anzahl natürlich auch nicht in meinem Mietvertrag hinterlegt ist)


    Habt ihr vielleicht noch eine andere Idee, wie ich die Stellplätze eingeben kann?


    Viele Grüße

    cwe

  • Leider geht es in diesem Fall immer um die Untervermietung von gemieteten Räumen. Soweit ich allerdings gelesen habe, werden Stellplätze anders behandelt, nachdem dies Vermietung Ust-pflichtig ist.

    Warum? Übersteigt Dein Gesamtumsatz als Unternehmer insgesamt die in § 19 Absatz 1 UStG genannte maßgebliche Umsatzgrenze von 17.500€ oder hast Du zur USt optiert? Oder unterliegst aufgrund anderer unternehmerischer Einnahmen bereits der USt-Pflicht?


    Ich müsste ja sonst auch eine qm Anzahl bei der Untervermietung angeben, aber dass macht bei einem Stellplatz ja auch nicht wirklich Sinn... (zumal die qm Anzahl natürlich auch nicht in meinem Mietvertrag hinterlegt ist)

    Den Hinweis zu den qm kannst Du als OK kennzeichnen bzw. als "ignorieren" markieren. Der ELSTER-Versand geht dann dennoch problemlos. Dass es sich um untervermiete Stellplätze handelt kann man an diversen Stellen angeben. Und in den Einnahmen kannst auch die Nettomiete sowie eine etwaige vereinnahmte gesondert ausgewiesene UST getrennt angeben. Und die USt-Erklärung musst Du dann eh manuell programmunterstützt anstoßen und abgeben.

  • Hallo cwe,


    hast du inzwischen eine zufriedenstellende Lösung gefunden? Ich habe nämlich das gleiche Problem. Ich konnte auch nicht wie von miwe4 beschrieben das qm-Feld als ok kennzeichnen bzw. als ignorieren angeben.

  • hast du inzwischen eine zufriedenstellende Lösung gefunden? Ich habe nämlich das gleiche Problem.

    Ich denke mal, @cwe wird leider nach mehr als zwei Jahren keine Rückmeldung mehr abgeben.


    Ich konnte auch nicht wie von miwe4 beschrieben das qm-Feld als ok kennzeichnen bzw. als ignorieren angeben.

    Dann müsste man wissen, was Du wo an welcher Stelle genau probiert hast und welche Programmmeldungen Deinen Eingaben folgten. Bereinigte Screens wären hilfreich. Auf jeden Fall ließ sich mein Testfall damals absenden, ansonsten hätte ich das nicht geschrieben.