Fehlermeldung bei Erstellen der Bilanz: Unternehmer konnte keinen Druckdesigner laden.

  • Hallo liebe Foren-Gemeinde,


    ich habe auf meinem neuen Laptop die neuste Version von WISO Unternehmer Suite installiert und die Datensicherungen von meinem alten Laptop rübergezogen (dort war eine ältere Version des Programms). Starte ich das Programm, werden die Daten, insbesondere die Buchungssätze, korrekt angezeigt. Will ich aber eine Bilanz oder eine GuV erstellen, wird die Aktion mit folgender Fehlermeldung abgebrochen:



    Ein Fehler ist aufgetreten!


    Unternehmer konnte keinen Druckdesigner laden.


    Diese Problematik kann meist durch ein Serviceupdate behoben werden.


    Fehlermeldung:

    2 - Das System kann die angegebene Datei nicht finden.


    Leiten Sie diese Information, entsprechend Ihrer Unternehmensstruktur, z.B. an Ihren Vorgesetzten oder Systembetreuer (Administrator) weiter.



    Das Servuceupdate habe ich installiert - ohne Erfolg.


    Weiß von euch jemand Rat? :)

  • Moin,


    das Drucker-Service-Update von der Buhl-Seite hast Du installiert, sagst Du? Runtergeladen und installiert bei geschlossenem Progamm?

    Dann versuch mal folgendes: geh auf Datei - Einstellungen - Datenbank Manager und schreibe dann "Layouts" in die Zeile oben. Dann gehst Du auf das Auswahlmenü unter "Weitere" (kleiner Pfeil) und klickst an "Konvertierung für Druckerweiterung.."

    Das könnte helfen.


    LG Chris

  • Moin,

    ergänzend dazu:

    Sollten bei dem Punkt "Konvertierung für Druckerweiterung" zwei Möglichkeiten erscheinen, nämlich Version 20 und Version 22, dann empfehle ich dringend, diesen Schritt zweimal durchlaufen zu lassen. Bitte einmal auf Version 20 konvertieren, danach auf Version 22.

    Das Überspringen der V20 kann zu Komplikationen führen!

  • Vielen Dank schon mal für eure Antworten, Christ und Manuel.


    Ich habe das Update "Service-Update - UN + Bu + Lo + WW" Version: 18.0.5852 runtergeladen. Ich nehme an, das ist das Drucker-Service-Update?


    Klicke ich auf Konvertierung für Druckerweiterung kommt ebenfalls die in meinem Eingangspost zitierte Fehlermeldung, unabhängig davon, ob ich Version 20 oder Version 22 auswähle.

  • Hallo,


    die Komponente zur Darstellung von Formularen, Vorlagen u.ä. wird unanbhängig vom Programm upgedatet. Wer das Programm auf einem neuen Rechner installiert, dem fehlt dann nicht die letzte, sondern die vorletzte Aktualisierung der Schnittstelle. Dafür haben wir folgende Anleitung:


    Sie erhalten eine Meldung bezüglich eines Service-Updates. Schließen Sie die Software. Um die Drucker-Schnittstelle zu aktualisieren, laden Sie zuerst die nachstehende Datei herunter und installieren diese im Anschluss:


    https://www.buhl.de/go/4823


    Nach erfolgreicher Installation laden Sie bitte die folgende Datei herunter und installieren diese bitte ebenfalls:


    https://www.buhl.de/go/4377

    Starten Sie im Anschluss die Software und wechseln Sie bitte im Programm in den DB-Manager über "Datei > Information > Einstellungen > DB-Manager" und geben als Suchbezeichnung "Layouts" ein. Klicken Sie mit der Maus auf die Schaltfläche "Weitere" und wählen dort die Option "Konvertierung für Druckerweiterung..." aus. Prüfen Sie bitte anschließend den Sachverhalt erneut.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel