Kassenbuch Gegenkonto

  • Moin,


    ich würde eher davon ausgehen, dass das Ausgabe - bzw. Einnahmenkonto sichtbar sein soll, dafür aber nicht das Geldkonto - ist ja beim Kassenbuch nicht *so* variabel ;) - wie sieht das Kassenbuch denn momentan aus ?


    Viele Grüße

    Maulwurf

  • Laut meinem Steuerbüro sollte beim Kassenbuch die Spalte mit dem Gegenkonto frei bleiben.

    Naja da meint dein Stb wohl das Kassenbuch in Papierform, welches er dir überreicht hat zum händischen ausfüllen.

    Sobald du in MB etwas ins Kassenbuch einträgst und verbuchst (Kategorie zuordnest), wird auch automatisch das Gegenkonto angesprochen. Da kannste gar nichts ändern.

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

  • Laut meinem Steuerbüro sollte beim Kassenbuch die Spalte mit dem Gegenkonto frei bleiben.

    Naja da meint dein Stb wohl das Kassenbuch in Papierform, welches er dir überreicht hat zum händischen ausfüllen.

    Sobald du in MB etwas ins Kassenbuch einträgst und verbuchst (Kategorie zuordnest), wird auch automatisch das Gegenkonto angesprochen. Da kannste gar nichts ändern.

    Hallo Heiko,


    danke für deine schnelle Rückmeldung... Gibt es die Möglichkeit, die richtigen Gegenkonten einzurichten?

    Ich verwende für mein Kleingewerbe das EÜR Programm von Buhl, da kann ich die Konten gleich zuordnen.

  • Gibt es die Möglichkeit, die richtigen Gegenkonten einzurichten?

    Wenn du MB richtig konfiguriert und die Kleinunternehmerregelung als Standard für steuerfreie Buchungen ausgewählt hast, werden doch bei der Buchung von Einnahmen und Ausgaben automatisch die richtigen Gegenkonten angesprochen. Was willst du da separat einrichten?

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."