Unterschrift (als Grafikdatei) unter Dokumente

  • Hallo,

    ich weiss, das Thema ist schon alt und es gibt mehrere Beiträge dazu.

    Das Problem ist jedoch, dass die Vorschläge nicht wirklich funktionieren (zumindest nicht bei der neusten Version - bzw. bei meiner Vorgehensweise).


    Ich habe eine Unterschrift bei dem Mitarbeiter-Stammdaten hinterlegt. Auswählbar ist nur noch Bitmap (früher wohl auch mal jpg) - aber egal.

    Wenn ich dann in die Textbausteine (zB. für die Rechnung gehe) und dort am Schluss "<M_EMPLOYEE_SIGNATURE>" in den Rich-Text-Editor eingebe

    (das wäre aus meiner Sicht die richtige Stelle), dann wird das Bitmap nicht als Bild - sondern als Text interpretiert - und es erscheint

    statt der Unterschrift nur einen Buchstabensalat (also das Bild als ASCII-Zeichen). (O-Ton Stephan_H)


    ICh möchte aber nicht das "normale" Briefpapier editieren - sondern die Unterschrift in der aus dem Internet geladene Rechnungsvorlage verwenden.

    Funktioniert das nicht in den Textbausteinen?? Welche andere Möglichkeit gibt es?
    (aus meiner Sicht wäre es in den Textbausteinen am besten). Oder muss das bmp eine gewissen Codierung haben?


    DAnke!
    VG
    PAscal Rheinert

  • Habe ich (ist ja auch im Demomandanten dabei - da funktioniert es bei Angebot in der Tat auch mit meiner Bitmap-Datei).
    Wie kann ich die Vorlage (.rtm) bearbeiten?? Geht das nur mit dem Designer? Oder ist das ein individuelles Dateiformat??

    Danke!
    PAscal

  • (O-Ton Stephan_H)

    Es wäre wirklich hilfreich, wenn Du die Links hier auch einfügst. Wer ist Stephan_H? Soviel im Hirn haben wir hier nicht angesammelt.

    Ich habe eine Unterschrift bei dem Mitarbeiter-Stammdaten hinterlegt. Auswählbar ist nur noch Bitmap (früher wohl auch mal jpg) - aber egal.

    Wenn ich dann in die Textbausteine (zB. für die Rechnung gehe) und dort am Schluss "<M_EMPLOYEE_SIGNATURE>" in den Rich-Text-Editor eingebe

    (das wäre aus meiner Sicht die richtige Stelle), dann wird das Bitmap nicht als Bild - sondern als Text interpretiert - und es erscheint

    statt der Unterschrift nur einen Buchstabensalat (also das Bild als ASCII-Zeichen).

    Das ist also nicht Deine Schilderung sondern nur ein Zitat.

    Ich möchte aber nicht das "normale" Briefpapier editieren - sondern die Unterschrift in der aus dem Internet geladene Rechnungsvorlage verwenden.

    OK und da wo Du her zitierst steht doch die komplette Antwort mit der online Rechnungsvorlage mit Unterschrift zum download

    Unterschrift einfügen


    Da steht die Antwort! Besser geht nicht.