Datenübernahme aus Steuer-Vorjahr + EÜR

  • Hallo liebes Forum,


    eines vorweg, die WISO:mac App ist genial. Danke für diese Möglichkeit.


    Nun zu meinem Problem:

    Ich versuche für meine Einkommenssteuererklärung 2018 die Daten aus dem Vorjahr, Einkommenssteuererklärung 2017, zu übernehmen. Das klappt bis hierher auch sehr gut.

    Nun muss ich allerdings auch über den Import die EÜR 2017 übernehmen, sodass ich die richtigen Ein und Ausgaben erhalte. Nun habe ich allerdings das Problem, das laufende Abschreibungen, welche in der Einkommenssteuererklärung 2017 ja enthalten sind, aus dem Programm gelöscht werden nach dem Import der EÜR 2017. Was mache ich falsch oder habe ich einen Denkfehler?


    Zusammengefasst:


    Einkommenssteuererklärung 2018

    1. Datenübernahme aus Einkommenssteuererklärung 2017, alle Daten werden übernommen einschließlich Abschreibungen
    2. Datenübernahme EÜR 2017, Abschreibungen aus dem vorherigen Import fliegen raus.


    Ich habe schon damit angefangen alles manuell zu übernehmen, aber das kann nicht die Lösung sein?

    Ich bin für jede Hilfe dankbar.

  • Ich verstehe nicht ganz - die Abschreibungen, die die EÜR betreffen, müssen auch in der EÜR gebucht werden. Dort gibt es doch ein eigenständiges Anlagevermögen! Bei gemeinsam genutzten Anlagevermögen hast du die AfA ja in der EÜR erfasst, also darf sie auch nicht noch einmal über die gemeinsam genutzten Gegenstände erfasst werden. Solltest du die AfA nicht in der EÜR haben, ist diese falsch (hoffentlich noch nicht per Elster gesendet).


    Ein Tipp: wenn du die EÜR im Modul Einnahmenüberschussrechnung machst, kannst du von dort direkt über Elster senden und musst nur noch das Ergebnis in die Einkommensteuer übertragen.

    Die besten Grüße aus dem tiefen Süden (wo es fast immer schön ist, auch bei Regen)
    nesciens



    WISO Steuersparbuch seit 1994, Windows 7

  • mein problem ist ähnlich: Datenübernahme aus 2016 in die EÜR 2017 ergibt zwar die saldenvortäge für "200 techn anlagen und masch" sowie "320 PKW". die liste > Betriebsvermögen > Anlagevermögen" bleibt leer.

    was tun?

  • Einkommenssteuererklärung 2018

    Die Programmversion 2019 kommt doch erst in ein paar Monaten!


    Du kannst die EÜR-Daten 2017 aus dem gesonderten EÜR-Modul nur in eine 2018er Datei des EÜR-Moduls des 2018er Programms übernehmen. So sollte es auch in WISO steuer:Mac funktionieren.

  • ich arbeite im modul EÜR der Version wieso:steuer mac 2018. dort hat ja bereits die Datenübernahme - ua der Salden - funktioniert.


    und ja, ich arbeite im Modul EÜR 2018 und bereite die EkSt-erkl 2017 vor. die liste der anlagen und die Daten des PKW sind _nicht_ mitgekommen:




    -----


  • Hallo, ich habe ein ähnliches Problem:


    Ich habe für meine Einkommenssteuererklärung 2017 die EÜR von 2017 aus dem EÜR-Modul in WISO Steuer Mac importiert. Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich keine Liste mit den (wenigen) Abschreibungen angelegt habe (das hatte bisher immer meine Steuerberaterin gemacht, ich mach die Einkommenssteuererklärung dieses Jahr zum ersten Mal selbst).


    Wenn ich das jetzt nachträglich im EÜR-Modul mache, wie kann ich dann dafür sorgen, dass diese Liste dann auch in der Eimkommenssteuerklärung landet?


    Oder kann ich die Liste mit den Abschreibungen (es sind nur ein paar Punkte) auch direkt in der Einkommenssteuererklärung eintippen? Ich finde trotz Suche in der Hilfe aber nicht die entsprechende Funktion in der Einkommenssteuererklärung. Wo kann ich das denn machen?

  • Ach super, danke für die schnelle Auskunft! genau den Punkt hatte ich gesucht.


    Etwas weiter unten unter Betriebsausgaben -> Abschreibungen gibts allerdings auch nochmal den Punkt Abschreibungen, ist das etwas anderes?



    Und da dich ja auszukennen scheinst: Es ist normal, dass Wiso-Steuer die Punkte aus dem EÜR-Modul nicht in die EÜR-Punke bei der Einkommenssteuererklärung überträgt? Die sind ja zum Großteil doppelt und ich bin jetzt etwas erschrocken, dass diese Punkte alle leer sind in der Einkommenssteuererklärung.

  • Danke nochmal für die Info. Seltsam ist nur, dass ich die Daten aus der EÜR schon einmal importiert habe, diese Felder aber trotzdem leer sind (die Einnahmen und Ausgaben insgesamt hat Wieso aber korrekt importiert....)