Auslandskrankenversicherung

  • Hallo,


    ich bin Arbeitnehmer und ganz normal gesetzlich krankenversichert.

    Zusätzlich habe ich noch eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen (bei einer privaten Versicherung) für unter 10 Euro pro Jahr.

    Kann ich die auch in der Steuererklärung angeben? Wenn ja, wo?

  • Kann ich die auch in der Steuererklärung angeben? Wenn ja, wo?

    Zusatzversicherung

    Wenn ich das richtig sehe, meinst du den Punkt: "Allgemeine Ausgaben" --> "Versicherungen und Altersvorsorge" --> "Gesetzliche inländische Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge" --> "Weitere Angaben zu zu gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherungen"?


    Wenn ja, dann stört mich nämlich das Wort "gesetzlich(e)".

    Meine Auslandskrankenversicherung ist von EUROPA Versicherungen.


    Auf der gleichen Seite wie der Punkt "Gesetzliche inländische Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge" zu finden ist, gibt es ja auch noch den Punkt "Private inländische Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge" und "Ausländische Kranken- und Pflegeversicherungen".


    Weiß jemand wo ich das genau eintragen soll?

  • Du findest dasselbe unter den privaten Versicherungen. Aber ich denke kaum, dass das für die Anerkennung entscheidend sein wird. Es ist und bleibt eine Zusatzversicherung, egal bei welcher der beiden Positionen Du es einträgst. Und da Du ansonsten gesetzlich versichert bist, ... .