Kontenplan Aktualisierungen

  • Hallo Zusammen,

    bei Updates u.a. wird auch auf evtl. sinnvolle Aktualisierungen des Kontenplans hingewiesen.
    Gleichzeitig heißt es; man solle dies nur tun, wenn es einen persönlich betrifft und bedenken, dass alle selbst erstellten Konten und Zuordnungen damit verloren gehen und selbst wieder eingepflegt werden müssen.

    Wie kann ich denn vorher prüfen, ob die Aktualisierungen für mich relevant sind und ob ich auf dem Wege Konten "verliere", die ich selbst wieder einfügen / ändern muss?
    (Meine angelegten, geänderten Konten habe ich leider nicht ganz genau notiert).

    Wie macht Ihr das?
    Gibt es hier einen guten Tipp?

    Für Eure Hilfe danke ich Euch schon jetzt sehr.

  • Hallo,


    dieses Problem hatte ich auch schon.
    Das Programm bietet leider keinen Service an, mit dem an selbst angelegte Konten erinnert wird.
    Du wirst nicht umhin kommen, die selbst erstellte Konten zu notiieren und dann z.B. in der EÜR einzeln händisch zuzuordnen :-(


    Meine Meinung: Das wäre kein sonderlich großer Aufwand für die Programmierer. Aber dafür bekommst Du beim nächsten Jahresupdate bestimmt wieder ein schöneres/geändertes Design der Benutzeroberfläche.

    LG



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

  • Hallo Ihr Beiden,

    vielen Dank für Eure Antworten.
    Das klingt ja gut, dass bereits bebuchte Konten erhalten bleiben und auch für künftige Buchungen bestehen bleiben sollen.
    Ich habe es immer nur angelegt, wenn es nötig war, also bebucht werden sollte.
    Ist das auch sicher, hast Du es schon zweifelsfrei festgestellt?

  • Hallo,


    ja, die selbst angelegten Konten bleiben bestehen, nur eben die Zuordnung (z.B. bei der EÜR) geht verloren und wird, wie schon geschrieben, auch nicht vom Programm abgefragt.
    Mein "geliebtes" QuickBooks konnte schon vor 18 Jahren erkennen, dass Konten existieren, die noch nicht zugeordnet wurden.
    Man kann eben nicht alles haben :-(

    LG
    Peter



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

  • Aber bei bereits bebuchten, kann, darf und wird das nicht sein und würde der GoBD entgegenstehen.



    Da kannst Du aber ganz sicher von ausgehen! Das hat mich schon mal richtig Geld gekostet, weil ich den kompletten Posten "ebay-Gebühren" für 1 Jahr verschent habe :-(
    Ich hatte mir ein extra Konto angelegt, weil ebay bis vor einiger Zeit Netorechnungen (also o.Mwst.) verschickt hat und ich ein Konto benötigte, welches die Steuern ein und wieder ausgebucht hat (nach §13).

    LG



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

  • Moin PilloQuillo,


    Du kannst bei der Aktualisierung des Kontenplans den Punkt anwählen, dass nur neue Konten hinzugefügt werden.


    Mein "geliebtes" QuickBooks konnte schon vor 18 Jahren erkennen, dass Konten existieren, die noch nicht zugeordnet wurden.

    Auch im Unternehmer wirst Du bei der Erstellung der EÜR oder Bilanz dann in den Parametern explizit darauf hingewiesen, dass es Konten gibt, die bebucht, aber noch nicht zugeordnet sind. Die sind alle fein säuberlich rechts aufgelistet, bis man sie zugeordnet hat.


    LG Chris

  • Hallo Chris!

    ich bin jetzt in "Buchhaltung" - "Kontenanalyse" - "EÜR für Formular 2017" - "Parameter" - " Doppelklick auf EÜR für Formular 2017" ==>"Kontengliederung - Datensatz ändern"- Gliederung (EÜR-Formular 2017)

    In der Tat werden mir rechts "verfügbare Konten" angezeigt.
    Das sind aber alle Konten, die noch keine Zuweisung haben - egal, ob bebucht oder nicht.

    Unter dem Reiter "Vorgaben" und dann unter "Optionen" habe ich Häkchen in: "Konten einzeln aufschlüsseln", "nicht bebuchte Konten unterdrücken", "Konten mit 0-Salden unterdrücken", "Zeitraum ab Anfang des Wirtschaftsjahres ..."

    Frage: Wo muß ich den Haken setzen, dass dort nur bebuchte Konten angezeigt werden?

    Mir fehlt da irgendwie ein stückchen Draht.

    lg
    Peter



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

  • Moin,

    "Konten einzeln aufschlüsseln" bewirkt, dass in der Auswertung das Konto 8400, 8401, 8402,..., 8410 separat ausgewiesen werden. Entfernst Du diese Option, werden die "Umsatzerlöse" zusammengefasst.

    "Nicht bebuchte Konten unterdrücken" bedeutet, dass alle Konten, die Du nicht bebucht hast unterdrückt (also nicht ausgegeben) werden.

    "Konten mit 0-Saldo unterdrücken" steuert, ob zum Beispiel ein Transitkonto mit dem Saldo 0 ausgegeben wird oder nicht - 1360 wird ja oft bebucht, hat aber einen Nullsaldo.


    "Zeitraum ab Anfang des Wirtschaftsjahres" bedeutet: Du gibst beim Zeitraum zB "Juli 2017" an. Ist das Kennzeichen "...ab Anfang..." gesetzt, wird der Zeitraum von Januar bis einschließlich Juli ausgegeben; ohne das Kennzeichen NUR der Juli (hauptsächlich interessant für die BWA)


    Konnte ich damit ein bisschen Draht liefern, auch wenn ich nicht chris bin?

  • Hallo Manuel,

    Vielen Dank …. aber es funktioniert trotzdem nicht so, wie gedacht (gewünscht):

    so sehen meine Vorgaben aus:


    .. und trotzdem erscheinen in der Gliederung rechts Konten (verfügbare Konten), die ich in den letzten 6 Jahren noch nie bebucht habe :-(


    Nach meiner Auffassung sollten dort jetzt nur noch Konten erscheinen, die den "Vorgaben" entsprechen.

    Oder für was sind die Einstellungen in "Vorgaben" sonst gedacht?

    LG
    Peter



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

  • Moin,

    Missverständnis!


    Dein erstes Bild bezieht sich auf den Aufbau/die Ausgabe einer Gliederung. Hierauf bezog sich meine Erklärung.

    Bild zwei zeigt Parameter ->Gliederungen. Die Konten, die hier rechts aufgelistet sind, sind einfach Konten, die es im Kontenplan gibt, die aber der aktuell ausgewählten Gliederung (in diesem Beispiel EÜR) nicht zugeordnet sind. Das dürfte üblicherweise auch richtig sein.


    Bei der Gliederungszuordnung gibt es keine Möglichkeit, nur bebuchte Konten anzeigen zu lassen. Interessant dürfte aber die Option "nur eigene Konten anzeigen" sein. Damit wird die Liste gekürzt auf alle Konten, die eben nicht "per Standard" mitgeliefert werden.

    Vielleicht hilft Dir das?

  • Hallo Manuel,


    okay - Problem verstanden, aber leider nicht gelöst.

    Genau das ist ja mein Kritikpunkt.

    1.) Frage: Warum werden mir unter "verfügbare Konten" Konten angezeigt, die nie bebucht wurden? Der sinn erschließt sich mir nicht.
    2.) Frage: Wie finde ich unter "verfügbare Konten" nur die, die bebucht, aber noch nicht zugeordnet wurden?

    "Nur eigene Konten anzeigen" ist hilfreich aber leider nur für einen ganz kleinen Teil des Problems.

    LG
    Peter




    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

  • Moin,

    1.) tatsächlich gibt es die von Dir gewünschte Funktion nicht. Bei "Verfügbare Konten" stehen alle, die vorhanden, aber nicht zugeordnet sind.

    Die Erklärung des Sinns wird Dir ein Programmierer sicher beantworten können, der die gesamte Struktur des Programms im Detail kennt.


    2.) Garnicht. An dieser Stelle (Gliederungszuordnung) wird nicht geprüft, ob ein Konto jemals bebucht wurde. Hier werden nur die Konten zum Zuordnen (oder Umordnen) bereitgestellt.

  • Hallo Peter,


    wenn Du erst einmal einstellst "nur eigene Konten", findest Du die von Dir selbst erstellten.

    Wenn Du rechts in dem Scrolldown-Feld unter Rechtsformrelevanz Deine entsprechende Rechtsform einstellst, werden Dir nur die für Dich notwendigen Konten gezeigt.

    2.) Frage: Wie finde ich unter "verfügbare Konten" nur die, die bebucht, aber noch nicht zugeordnet wurden?


    2.) Garnicht. An dieser Stelle (Gliederungszuordnung) wird nicht geprüft, ob ein Konto jemals bebucht wurde

    Da muss ich Manuel aus meiner Erfahrung her widersprechen!!


    Solche Konten, bebucht, aber noch nicht zugeordnet, werden die Dir automatisch angezeigt, sobald Du die Gliederung öffnest.

    Dazu hast Du dann oben eine Warnung in rot geschrieben, dass es eben solche Konten gibt, die bebucht, aber noch nicht zugeordnet sind.

    Ist mir nämlich auch schon so geschehen.


    LG Chris

  • Hallo Chris:

    Danke für Deine Hilfe. Aber die Möglichkeit mit der Rechtsformrelevanz macht alles noch konfuser.
    Bei Rechtsform "ALLE" sehe ich folgende Zuordnung:


    Wenn ich jetzt "Personengesellschaft" auswähle, verschwinden die Zuordnungen und einen roten Hinweis, kann ich nicht sehen:



    Der rote Hinweis würde sehr helfen. Aber offenbar sollte ich mich nicht darauf verlassen.

    Um die rote Anzeige zu provozieren, habe ich mal Telefon aus der Zuordnung rausgenommen, Gliederung geschlossen/gespeichert und wieder geöffnet.
    Aber leider kein roter Hinweis :-(



    LG
    Peter



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von inox-online ()

  • Moin,


    jetzt habe ich das mal selber nachgestellt und muss sagen, Du hast Recht.

    Das ist wirklich sehr bedauerlich, weil es dieses Feature mal gab. Muss bei irgendeinem Update rausgeflogen sein.

    Ich hatte das nämlich genau so, dass mir mit einem Warnhinweis die Konten aufgelistet wurden, die noch nicht zugeordnet waren.


    Schade, schade, dass mal richtig gute Features rausgenommen werden zugunsten von nichtsnutzigen Features wie Farbwechsel o.ä. :(


    Und andererseits bin ich jetzt gewarnt - Danke.


    LG Chris

  • Hallo Chris!

    Ja, ist wirklich traurig! Programme sollten helfen Zeit, einzusparen. Wenn ich jetzt jedes Konto einzeln prüfen soll, brauche ich auch kein Programm mehr!
    Und Du hast Recht, mir persönlich ist es völlig egal, ab das Programm Kaufmann, Professional , Suite oder sonst wie heißt. Und mir ist es auch egal, ob die bunten Männchen in den Icons rot oder grün sind. Was ich aber erwarte, ist ein funktionierendes und funktionelles Programm.

    Und hier liegt leider einiges im argen :-(

    LG
    Peter



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================