Kostenstelle für Grosskunden

  • Hallo


    wir haben einen Großkunden mit verschiedenen Rechnungsempfängern / Kostenstellen.

    Nun will der Großkunde, dass wir die Rechnungen per PDF an die Rechnungseingangszentrale per Mail versenden.


    Auf der Rechnung soll dann die Kostenstelle deutlich vermerkt sein. Wo kann ich sinnvoll die Kostenstelle jeder Adresse hinzufügen.

    In der Eingabemaske für die Kundendaten/ Adressdatensatz finde ich kein "Freiraum"

    Es gibt zwar die Möglichkeit in der Rechnungsstellung / Infoblatt z.B bei Besteller, aber die müsste ich die Kostenstelle jew. manuell eintragen:


    Wie macht Ihr das ? Danke im Voraus

  • Moin,

    entweder benutzt Du ein Feld im Adressenstamm, welches Du nicht brauchst, und trägst dort die Kostenstelle ein, oder Du legst Dir ein Selektionsfeld dafür an.

    In beiden Fällen musst Du die Rechnung anpassen (lassen), damit die Ausgabe auch korrekt erscheint.


    Ist denn sichergestellt, dass eine Adresse immer die gleiche Kostenstelle hat?

  • Moin,

    entweder benutzt Du ein Feld im Adressenstamm, welches Du nicht brauchst, und trägst dort die Kostenstelle ein, oder Du legst Dir ein Selektionsfeld dafür an.

    In beiden Fällen musst Du die Rechnung anpassen (lassen), damit die Ausgabe auch korrekt erscheint.


    Ist denn sichergestellt, dass eine Adresse immer die gleiche Kostenstelle hat?

    Danke für die Antwort

    Ja eine Adresse hat immer die selbe Kostenstelle, verschiedene Adressen des selben Unternehmens habe unterschiedliche Kostenstellen. Ich habe 7 Adressen/ Kostenstellen u. Ansprechpartner