Volksbank zeigt nur Buchungen der letzten 6 Wochen

  • Hallo Forum,


    meine Volksbank scheint meine Buchungen nur über ~6 Wochen online bereitzuhalten. Nach Neueinrichtung meines VB Kontos in MG Pro ist die erste Buchung vom 2.7.2018, was auch mit den online angezeigten Werten auf der VB Seite übereinstimmt.

    Gibt es eine Möglichkeit die älteren Daten nachzutragen? Die elektronischen Kontoauszüge liegen vor (die meisten direkt per Wiso abgerufen, andere manuell als PDF abgerufen). Ich hatte eigentlich gehofft, MG könnte die Kontoauszüge auslesen und entsprechend anzeigen.


    Aktuell sieht der Kontosaldenverlauf und was am Monatsende übrig bleibt leider so aus :(



    Gruß,

    Wichtelfuchs

  • meine Volksbank scheint meine Buchungen nur über ~6 Wochen online bereitzuhalten.

    Gut möglich, daß sie per HBCI nur diesen Zeitraum zur Verfügung stellt, aber im Webbanking wird sicherlich mehr abrufbar sein, oder?

    Nach Neueinrichtung meines VB Kontos in MG Pro ist die erste Buchung vom 2.7.2018, was auch mit den online angezeigten Werten auf der VB Seite übereinstimmt.

    Warum neu eingerichtet? Wenn ich Deine weiteren Ausführungen richtig lesen, hattest Du doch vorher schon mit MG abgerufen.

    Gibt es eine Möglichkeit die älteren Daten nachzutragen?

    Kommt darauf an, aus welchen Quellen (siehe vorherige Frage).

  • meine Volksbank scheint meine Buchungen nur über ~6 Wochen online bereitzuhalten.

    Gut möglich, daß sie per HBCI nur diesen Zeitraum zur Verfügung stellt, aber im Webbanking wird sicherlich mehr abrufbar sein, oder?

    Nein, auch im Webbanking sehe ich als älteste Buchung die vom 02.Juli. Eventuell also nicht 6 Wochen sondern "aktueller Monat + Vormonat".

    Warum neu eingerichtet? Wenn ich Deine weiteren Ausführungen richtig lesen, hattest Du doch vorher schon mit MG abgerufen.

    Blöd ausgedrückt, aber ich richte MG gerade zum ersten mal ein. Die Kontoauszüge hatte ich schon lange nicht mehr abgerufen, daher wurden die 2018er Gesamt abgerufen, die 2017er sind irgendwo manuell abgespeichert (da ich früher aufgrund der mangelnden Historie in diesen die Buchungen nachgeschaut habe...). Jetzt hätte ich natürlich sämtliche Informationen aus den Kontoauszügen in MG, damit ich bei der nächsten Steuererklärung nicht wieder in den Kontoauszügen kontrollieren muss :saint:

  • Nein, auch im Webbanking sehe ich als älteste Buchung die vom 02.Juli.

    :/ Und Du bist sicher, daß Du da den Zeitraum nicht ändern kannst? Zumindest kann ich das im Testaccount der VB:



    Und es gibt auch einen CSV-Export der Umsätze, die man dann in Mein Geld importieren könnte.

    Die Kontoauszüge hatte ich schon lange nicht mehr abgerufen, daher wurden die 2018er Gesamt abgerufen, die 2017er sind irgendwo manuell abgespeichert (da ich früher aufgrund der mangelnden Historie in diesen die Buchungen nachgeschaut habe...). Jetzt hätte ich natürlich sämtliche Informationen aus den Kontoauszügen in MG

    Also aus den PDF-Kontoauszügen kann man nichts in die Buchungsliste direkt importieren. Hier könntest Du nur per Copy & Paste die Buchungen manuell nachpflegen. Aber wie gesagt, wenn ich mir den VB-Testaccount anschaue, so solltest Du am besten mit dem CSV-Export/Import fahren.

  • Und Du bist sicher, daß Du da den Zeitraum nicht ändern kannst? Zumindest kann ich das im Testaccount der VB:

    Doch, den Zeitraum kann ich ändern. Aber der früheste Zeitpunkt ist der 2.7.2018. Sowohl wenn ich Versuche einen früheren Zeitraum einzustellen oder Alle Umsätze anzeige. Dabei liegt eine Transaktion gegen Ende Juni vor, also es ist nicht so als hätte es dort länger keine Aktivität gegeben.

    BIC ist GENODEV1VRR







    Ich denke mir bleibt nur Copy&Paste aus dem PDF in ein Excel und dort dann importieren, ist ja immerhin gut zu wissen, dass es dafür eine Import-Funktion gibt.


    Danke!


    Gruß,

    Wichtelfuchs.

  • Aber der früheste Zeitpunkt ist der 2.7.2018. Sowohl wenn ich Versuche einen früheren Zeitraum einzustellen oder Alle Umsätze anzeige. Dabei liegt eine Transaktion gegen Ende Juni vor, also es ist nicht so als hätte es dort länger keine Aktivität gegeben.

    Sehr merkwürdig. Bevor Du da anfängst etwas manuell einzupflegen, würde ich mich an Deiner Stelle erst mal bei der Bank erkundigen, ob das so sein soll und warum?

    So haben die Zeitfilter ja keinen Sinn, wenn es Umsätze in dem Zeitraum gibt und nichts angezeigt wird.