Konten werden beim Buchen nicht gefunden

  • Nachdem ich gestern (Samstag) ein neues Software-Update gemacht habe, findet das Programm beim buchen einige Konten nicht.

    Bis jetzt war es z.B. 1460 (Verrechnungskonto) und 2250 (Spenden). Im Kontenrahmen erscheinen die Konten, aber nicht beim buchen.

    Was ist da falsch?

  • Hast Du das Programm mal neu gestartet ?

    Eventuell auch den Rechner ?

    Datenbank reorganisieren und Suche indexieren könnte auch helfen.


    Möglicherweise sind die Konten aber nicht mehr sichtbar und müssen im Kontenplan (Konto bearbeiten) wieder auf "Kontenliste standart" gesetzt werden.

  • Danke für die Hilfe! Bei dem Konto 2250 (Spenden) war "unsichtbar" eingestellt. Ich habs auf Kontenliste "Standard" umgestellt und es hat funktioniert. Aber beim Konto 1460 (Verrechnungskonto) war richtig auf "Standard" eingestellt, aber es funktioniert trotzdem nicht.

    Hab auch schon an die Hotline geschrieben, hat sich aber noch niemand zurück gemeldet!

  • Aber beim Konto 1460 (Verrechnungskonto) war richtig auf "Standard" eingestellt, aber es funktioniert trotzdem nicht.

    Erstelle eine Kopie in ➽ Stammdaten ➽ Finanzbuchhaltung mit ➽Standard. Dann klappt die Zuordnung auf die Kopie des Verrechnungskontos

  • Hallo,


    ich habe das selbige Problem, dass das Verrechnungskonto (1360) nicht mehr auswählbar ist, egal ob bei den Einstellungen auf Kontenliste Standard oder Erweitert. Konnte nun jedoch jemanden bei der Hotline erreichen, welcher folgende Vorgehensweise mitgeteilt hat:


    Im Buchungsassistenten: Steuerkategorie - Umbuchung - (Verrechnungskonto) --> Dann wird eine Buchung auf dem Verrechnungskonto erzeugt.


    Was der Mitarbeiter sich jedoch auch nicht erklären konnte, warum bisher (vor dem Update) bei manueller Auswahl des Kontos 1360 bzw. wenn das Verrechnungskonto bereits als Vorschlag angezeigt und übernommen wurde, dieses KEINEN Eintrag in der Übersicht "Verrechnungskonto" automatisch erstellt hat. Im Hintergrund gab es jedoch eine Buchung auf das Konto 1360 (in den Rechnungs- und Buchhaltungslisten geprüft), so dass das Konto immer ausgeglichen war. Die Übersicht "Verrechnungskonto" unter Zahlungen Bank/Kasse hat mir bisher immer nur meine manuellen Buchungen (Privatanteil 1% Pkw) angezeigt und nie die vom Bankkonto (online-geführt) bzw. Kreditkartenkonto (online-geführt) ausgelösten Buchungen auf 1360.


    In einem konkreten Beispiel hatte ich am 4.10. den Abgang der Kreditkarten-Abrechnung von meinem Bankkonto (online-geführt) und den Zugang auf meinem Kreditkartenkonto (online-geführt). Beim Bankkonto hatte mir der Zuordnungsassistent das Steuerkonto - Verrechnungskonto vorgeschlagen, welches ich als Buchung übernommen hatte --> Kein Eintrag in der Übersicht des Verrechnungskontos sichtbar (wie gehabt seit 2012 so)


    Ein paar Tage später (vermutlich nach dem Update) wurde mir beim Buchen des Kreditkartenkontos kein Vorschlag automatisch generiert. Das Konto 1360 war manuell nun nicht mehr auswählbar, also heute über Steuerkonto - Umbuchung - Verrechnungskonto gebucht --> Eintrag in der Übersicht Verrechnungskonto sichtbar (erstmalig) und Konto nicht ausgeglichen ?!?


    Jetzt habe ich das Bankkonto auch über die neue Vorgehensweise gebucht und prompt liegt ein Eintrag in der Übersicht Verrechnungskonto vor, und das Konto ist nun auch hier ausgeglichen bzw. auf 0.


    Also wenn ich das nun richtig verstehe, war scheinbar bisher (seit Beginn der Nutzung von Mein Büro in 2012) ein Bug drin (indem nur manuelle Buchungen unter Verrechnungskonto sichtbar waren und diese auch unter Summe berücksichtigt wurden), welcher jedoch nun mit dem neuen Update behoben wurde (indem man nur noch über Umbuchung die 1360 auswählt).