Kinder "normal" angegeben - Wiso erstellt automatisch Entlastungsbetrag für Alleinerziehende

  • Hallo Zusammen,


    Wiso bringt mich gerade zur Verzweiflung. Ich habe mit meiner Freundin 2 Kinder, wir leben alle in einem gemeinsamen Haushalt, meine Freundin bezieht das Kindergeld. Also nichts allzu außergewöhnliches.

    Ich habe die Kinder so "normal" angegeben wie es mir möglich war. Meine Freundin habe ich als "Kindschaftsverhältnis zu einer anderen Person" angegeben mit der gleichen Adresse wie bei mir.


    Nun ist Wiso der Meinung, dass ich alleinerziehender Vater wäre und packt automatisch einen Entlastungsbetrag für alleinerziehende dazu. Das ist Quatsch.
    Leider ist die einzige Möglichkeit, diesen Entlastungsbetrag wegzubekommen, dass ich angebe, dass meine Kinder nicht in meinem Haushalt leben - aber das ist auch nicht richtig.


    Was soll ich machen, damit Wiso nicht mehr meint, ich sei alleinerziehend?


    Viele Grüße

    Philipp

  • Was soll ich machen, damit Wiso nicht mehr meint, ich sei alleinerziehend?

    Schon einmal die erweiterte Forumssuche zu diesem Problem befragt? Es gab schon etliche vor Dir mit genau derselben Fragestellung, wo es dann auch teils bebilderte Lösungsansätze gibt.