Erweiterung der Regelfunktion

  • Hallo Zusammen,


    ich bin ein totaler Neuling mit MeinGeld.


    Mein Verbesserungsvorschlag bezieht sich daher auf die Punkte / Erfahrungen der ersten Benutzungen.


    Die größte Herausforderung (und gleichzeitig Kaufgrund) waren die Regeln. Die richtige Definition der Suchkriterien ist nicht immer ganz einfach; auch die spätere Traceability ist nicht so ganz easy (vor allem bei mehreren Regeln).


    Folgende Vorschläge zur Optimierung:


    1. Debug Funktion für die Regeln:

    Eine Schritt für Schritt Abarbeitung einer Regel auf Basis eines ausgewählten Buchungssatzes.


    Konkreter Use-Case:


    Ich erstelle eine Regel (wie bisher). Dann wähle ich einen Buchungssatz aus und starte die Debug Funktion. In einem separaten Dialog sehe ich folgende Informationen: gesuchter Wert (aus der Regel), gefundener Wert (aus dem selektierten Testbuchungssatz), Ergebnis der Prüfung (Abweichung bzw. Übereinstimmung). Klick auf "weiter" Dann folgt der nächste Schritt der Regel nach dem gleichen Schema (weitere Prüfung, Anwendung einer Splitbuchung, Kategorisierung etc.).


    Nutzen: Das Verhalten der Regelengine wird transparenter und der Benutzer kann ohne viel "herumprobieren" seine Regeln modifizieren.


    2. Traceability der Relgen


    Es ist gut möglich zu erkennen, wann eine Regel das letzte mal "getroffen" hat. Leider kann man aber nicht erkennen, welche Regel jetzt auf einen konkreten Buchungssatz angewendet wurde. Daher würde ich noch das zusätzliche Attribut "verwendete Regel" den einzelnen Buchungssätzen hinzufügen.


    VG

    Holger