Die Software WISO Mein Büro als solche ist nicht GoBD zertifiziert

  • Trotzdem bleibt es Amazon und steht unter der Fuchtel des amerikanischen Heimatschutzes.


    Dann lieber was deutsches und günstiger.

    Ach was. Gibt ja von Microsoft und der Telekom eine Gemeinschaftsarbeit - ich glaube die heißt "Deutschland-Cloud" - aber das ist doch völlig wurscht. Wenn es hart auf hart kommt, macht am Ende das BKA die Drecksarbeit für die NSA und dann spielt es keine Rolle, ob der Server in D steht.


    Egal welche Cloud ich nutze (bei OneDrive habe ich 1 TB Speicherplatz): ohne Verschlüsselung verläßt nichts meinen PC Richtung Wolke. Wen es interessiert, der googelt mal nach boxcryptor. ;)

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

  • Moin,

    spräche etwas dagegen, per owncloud selbst eine Cloud auf dem eigenen Server oder Webaccount zu installieren?

    Aber auch dann nicht unverschlüsselt Mausko, denn beim Webserver hätte ja im Zweifel immer auch der Webhoster Zugriff auf die Daten.

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

  • Bis auf "EcoMailz" und "Arq5" ist das alles Freeware,

    Und damit nur für den privaten Gebrauch! Berufliche/betriebliche Nutzung ist auch bei solchen Programmen kostenpflichtig - aber was kümmert es mich, ob ich gegen LIzenzbedingungen verstoße!

    Nein, dazu habe ich die Lizenzbedingungen geprüft. Die genannten Programme sind auch für den kommerziellen Gebrauch frei. Bei uns ist alles lizenziert.


    Ich finde es übrigens recht dreist, öffentlich zu unterstellen, wir würden gegen Lizenzbestimmungen verstoßen. Ich bitte Sie, sich hier zu entschuldigen. Das geht so wirklich nicht. Schauen Sie selbst einmal auf die Links, bevor Sie hier anderen Nutzern rechtswidriges Verhalten unterstellen.