Fragen zur Buchung von Ausgaben via Paypal

  • Hallo, ich hoffe, ich trete mit der Frage keinem auf die Füße, weil sie zu dämlich ist. Aber ich habe einen Knoten im Hirn.


    Wie ich Einnahmen buche ist mir klar. Die Einnahme verbuche ich direkt auf das entsprechende Sachkonto und mit jeder Einnahme habe ich direkt eine Ausgabe wegen Gebühren, die ich ebenfalls auf das entsprechende Sachkonto buche. Das angehäufte Guthaben buche ich regelmäßig über das Konto 1360 Geldtransit auf mein Bankkonto. So weit so gut.


    Nun habe ich erstmals eine Ausgabe via Paypal beglichen. Es war ein Softwarekauf, den ich per Paypal bezahlt habe. In meinem Paypal Konto (1210) finde ich dazu zwei Buchungen:

    1. die Buchung an den Softwarehersteller

    2. eine Transferbuchung, da der Geldbetrag per Lastschrift von meinem Bankkonto eingezogen wird

    Diese Lastschrift von meinem Bankkonto (1200) finde ich zwei Tage später.

    Jetzt habe ich drei Posten, aber was buche ich wohin? Ich hoffe, jemand kann meine Verwirrung auflösen.

    Gruß,

    Marco