N26 keine Buchungen abrufbar nur Saldo

  • Nachdem die Umsatzabfrage heute wieder nicht gekalppt hat habe ich das Konto gelöscht, folglich auch aus dem Datentresor entfernt und Rechner neu gestartet.

    Danach den Kontakt neu eingerichtet, der Saldo konnte gezogen werden aber es gabe keine Buchungen dazu.

    Fehler: Bei der Verarbeitung ist ein Fehler aufgetereten ..

    Ist etwas bekannt ?

  • Hallo Experten,

    meine Frau arbeitet mit dem WisoMeinGeld 2018 (aktuelles Versionsupdate 23.4.0.471 durchgeführt) und hat das Kto N26 angelegt.

    Bei der ersten Verbindung wird NUR der aktuelle Kontostand abgerufen. Leider aber nicht die einzelnen Umsätze.

    Wir haben auch bereits den Support von N26 kontaktiert und konnte uns auch nicht weiterhelfen. Wir haben nur die Aussage erhalten, dass N26 noch nicht mit 3.Softwareanbietern zusammenarbeiten und keine Schnittstelle bereitgestellt haben.


    Wiso MeinGeld bietet dies ja an und gehen davon aus, dass eine Verbindung hergestellt werden kann.

    Beim aktuallisieren der Umsätze und der Eingabe des PINs (Pin-Eingabe über Tastatur), erscheint die Fehlermeldung: Bei der Verarbeitung ist ein Fehler aufgetreten. Leider wird auch nicht angezeigt um welchen Fehler es sich gezielt handelt, um evtl. weitere Schritte einzuleiten.


    Jetzt lese ich hier im Forum, dass es einige Benutzer gibt, die ebenfalls das Kto von N26 nutzen und hoffe auf evtl. Tips und Hinweise, dass wir die Umsätze bzw. Onlineüberweisungen über WisoMeinGeld erledigen können.


    Vielen Dank vorab.

  • Grobe Funktion des Screenparsers, der für jeden Bankauftritt und bei fast jeder Änderung der Website angepasst werden muss:

    Der Screenparser dursucht den Quelltext der Website nach bestimmten Codierungen (siehe auch Seitenquelltext anzeigen des Browsers) und reagiert auf diese Schlüsselwörter mit entsprechendem "Antwortcode".

    Wird der Aufbau der Website geändert, muss in den meisten Fällen der entsprechende Parser angepasst werden.


    Wenn es also zu Problemen mit den Parsern bei Bankauftritten kommt, sollte man ein Ticket dazu bei Buhl einreichen.

  • NUR

    Bitte Wörter in Großbuchstaben nur, wenn es sich um gebräuchliche Schreibweisen dafür handelt. Sonst gilt das in Foren als Schreien.

    Ich weiß, Du wolltest da nur etwas hervorheben, aber das ist an dieser Stelle auch unnötig - wir erfassen die Aussage des Textes für gewöhnlich auch ohne das. ;)

    Leider wird auch nicht angezeigt um welchen Fehler es sich gezielt handelt, um evtl. weitere Schritte einzuleiten.

    Wenn der Sreenparser da ein Problem hat, kannst Du sowieso nichts machen. Da muß Buhl ran, wie mein Vorredner schon schrieb.


    Habe Deinen Beitrag in den bereits zu dem Thema vorhandenen aktuellen Thread verschoben. Du bist also nicht alleine mit dem Problem.