[Bug] Fehlerhafter Eintrag in Zeile 85 EÜR ... aber ich bin doch keine Personengesellschaft!

  • Zeile 85 steht bei mir seit ca 2016 auch nochmal derselbe Betrag wie die Zeile davor

    aber bei Bücherwurm ist eben auch Zeile 86 "nur bei Personengesellschaften / gesonderten Feststellungen" befüllt. Siehe Bild # 12

    Und dass hier der Gewinn aufgeführt wird, hängt mit den Angaben in Firmenstammdaten "Rechtsform des Betriebes" zusammen.

    Und von den korrekten Angaben ist u.a. auch die Gewerbesteuererklärung abhängig.

  • Guten Morgen zusammen,


    ein kurzes Update:


    Ich habe heute morgen mit Buhl telefoniert.

    Die Dame hat mich zunächst an das Finanzamt verwiesen. Ich solle nachfragen, ob das Feld 85 "nur bei Personengesellschaften / gesonderten Feststellungen" für mich zutrifft.


    Anruf beim Finanzamt: "Nein, Sie müssen dieses Feld nicht ausfüllen. Ansonsten tragen Sie dort eine 0 ein wenn es nicht anders geht."


    Wieder Anruf bei Buhl: Die Dame hat Rücksprache gehalten. Man ist der Ansicht, dass dieses Feld ausgefüllt werden muss - auch bei Einzelgewerbetreibenden, selbst wenn der Titel heißt "nur bei Personengesellschaften / gesonderten Feststellungen".


    Ich bin kein Profi was das Steuerrecht anbelangt aber eine Personengesellschaft bin ich nicht.

    Und wenn ich mir die Definition von "gesonderten Feststellungen" anschaue, geht es darum, wenn mehr als ein Finanzamt zuständig ist. Auch das ist hier nicht der Fall.


    Ich würde ja gerne Buhl glauben, aber die für mich zuständige Sachberarbeiterin beim Finanzamt ist anderer Meinung.... :/

  • Eventuell übersehe ich es, aber kann es sein, dass die Zeile 85 garnicht später beim Versand auftaucht?


    Anbei ein Screenshot.




    Die Zeile 85 wird übrigens auch beim Demo-Mandanten "Bernd Schulte" mit ausgefüllt...


    Liest hier eigentlich auch der Support mit oder sollte ich ein Ticket erstellen?

  • Ein kurzes Update.


    Heute bekam ich Rückmeldung auf mein Ticket:


    Zitat

    Die von Ihnen zugesandten Informationen wurden an unsere Entwicklungsabteilung zur Prüfung weitergeleitet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass keine verbindliche Aussage über die Dauer der Klärung des Sachverhaltes möglich ist. Selbstverständlich wird sich um eine schnelle Klärung des Sachverhaltes bemüht. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden Sie umgehend benachrichtigt.

    Also mal schauen und und was draus wird.


    Viele Grüße

    Bücherwurm