Unternehmer Professional - Keine Anrechnung der gezahlten UST Vorauszahlungen im Jahresabschluss bei EÜR

  • Hallo liebe Forengemeinde,

    ich benötige bitte mal euer Schwarmwissen.

    Ich nutze die Software Unternehmer Professional und bin dabei für eine Kundin den Jahresabschluss 2018 vorzubereiten.

    Die Kundin ist zur Ermittlung mittels EÜR vorgesehen. Die Zahlen passen alle.

    Wenn ich mir dann die Jahresumsatzsteueranmeldung drucken möchte, werden die vereinnahmten Mehrwertsteuerbeträge und die bezahlten Vorsteuerbeträge korrekt im Formular angezeigt, nicht aber die Vorauszahlungen des Konto 1780.

    Nach Rücksprache mit dem Telefonsupport muss das Konto 1780 in den Parametern angepasst werden, damit dieses mit einberechnet wird. Jedoch war bei dieser Anpassung der Support keine Hilfe.

    Hatte dieses Problem schon mal jemand?

  • Moin Maulwurf,

    vielen Dank. Das würde sehr helfen. Nein, dort gibt es keinen Eintrag zur Einbeziehung bei der Berechnung. Leider...War 2017 auch der Fall, dort habe ich die Zahlen dann anderweitig an die Steuerberaterin übermittelt. Ist aber nicht schön und geht bestimmt besser.


    VG