Absturz nach Inaktivität

  • Hallo,


    ich benutze Buhl Unternehmer Version 19.0.6045. mit Windows 10.

    Wenn ich das Programm geöffnet habe und eine Zeit nicht aktiv darin war, bekomme ich eine graue Seite angezeigt, die nicht reagiert. Dann bleibt nur noch mit STRG+ALT+ENTF das Programm zu beenden und neu zu starten.

    Kann man irgendwo einstellen wann das Programm in den Standby wechseln soll oder so ähnlich? Was könnte der Grund sein?


    Danke und viele Grüße

    joschi08

  • Hallo joschi08,


    versuche mal alle Energiesparoptionen in Windows auszuschalten, wie Standby Festplatte, Bildschirmschoner etc, bzw. den Rechner auf Dauerbetrieb zu setzen (Energieeinstellungen). Möglicherweise hängt sich deshalb das Programm Unternehmer auf, sobald irgendeine Komponente in den Energiesparmodus wechselt...

  • Moin!


    Möglicherweise hängt sich deshalb das Programm Unternehmer auf, sobald irgendeine Komponente in den Energiesparmodus wechselt...

    Das passiert nicht nur möglicherweise, sondern leider definitiv immer, wenn der Rechner in den Ruhemodus oder Energiesparmodus geht.

    Man kann da im Unternehmer dummerweise gar nichts beeinflussen, während alle anderen Windowsprogramme merkwürdigerweise damit korrekt umgehen können.

    Wenn man nicht immer auf die brutale Art und Weise den Unternehmer beenden und neu starten möchte, kann man nur ganz unökonomisch alle Energiespar- oder Ruhefunktionen des Rechners abschalten, oder den Unternehmer immer selbst vorher schliessen (obwohl es ja leider nicht immer vorhersehbar ist, wie lange man vom Rechner abwesend ist)

    Dieses Verhalten tritt seit dem legendären Remote-Update auf.


    LG Chris