2019: AFA-Eintrag der Immobilie verschwunden...

  • Hallo,

    mache seit Jahren mit dem Programm die Steuer und übernehme auch immer wieder die Vorjahr-Daten, u.a. die einer 1996 gekauften vermieteten Immbolie.

    Nun finde ich nirgendwo mehr die jährliche Anschaffungs-AFA - da ist simpel kein Eintrag mehr den ich ausfüllen könnte.

    Dasselbe bei einer weiteren vermieteten Immobilie aus 2004.

    Da sind nur noch 'Weitere Abschreibungen' erfassbar, das passt aber gar nicht.


    Was mag da passiert sein und was muß ich tun?


    Danke

  • Das müsste man anhand Deiner dürftigen Schilderung seine Glaskugel herausholen. Ohne bereinigte Screens zu ESt2017 und ESt2018 kann man nur raten. Ich habe gerade mal eine Testdatei mit einem Objekt Anschaffung 2000 als ESt 2017 angelegt und in die ESt2018 eine Datenübernahme gemacht und da wird alles ganz normal und zutreffend angezeigt.


    Die Programmupdates sind aber eingestellt und automatisch gezogen, oder? Ansonsten die Updates einmal manuell anstoßen und die Datenübernahme erneut probieren.

  • sorry für die dürftige Info, aber das ist mir so in den ganzen Jahren nie untergekommen.

    Sehe ich mir die Steuererklärung dann beispielhaft an (also die ausgefüllten Mantelbögen), so ist dort die AFA drin!

    Ich finde nur im Programm die Stelle nicht mehr wo die normalerweise eingestellt werden kann